Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    20.11.2008

    Auch in 2008 findet der exklusive Weihnachtsmarkt im Schloss Tambach bei Coburg statt und zwar zum 5.Mal.

    Am 6. und 7.Dezember 2008, das 2. Adventswochenende öffnet das Barockschloss Tambach seine Pforten, um in den privaten Räumen, Ställen und Gewölbe rund 80 Ausstellern die Möglichkeit zu geben, exklusive und hochwertige Produkte anzubieten.

    Zu sehen sind Hüte, anspruchsvolle Geschenke, ausgefallene Mode, Porzellan, Chamagner, Weine uvm

    Es gibt natürlich auch ein Rahmenprogramm für die Kleinen und die Großen unter uns:

    - großes Barockfeuerwerk
    - Stelzengeher und Feuerspucker
    - weihnachtliche Chormusik
    - großer Fackelzug mit dem Nikolaus
    - Spiele und Märchen für Kinder
    - Kasperltheater
    - Live-Musik
    - Eintritt in den Wildpark

    Die Öffnungszeiten sind
    am Samstag: 11 - 20h
    am Sonntag: 11 -18h

    Eintrittspreise:
    Tageskarte 9 Euro
    2-Tageskarte 15 Euro
    Kinder bis 16 Jahre sind frei

  • 5.0 Sterne
    19.1.2008
    Erster Beitrag

    Wenn Weihnachtsmarkt, dann dieser. Es kostet zwar Eintritt 8,- Euro pro Nase aber dafür ist er nicht so überlaufen. Der Weihnachtsmarkt findet jedes Jahr an einem Adventwochenende im Schloss Tambach statt.
    Eine schönere Kulisse kann es für einen Weihnachtsmarkt nicht geben. Im Schlosshof sind Stände aufgebaut von der handgemachten Seife bis zu den Coburger Bratwürsten. In den Pferdeställen, in einem Raum des Jagdmuseums und in einem Privattrakt wird angeboten was gut, außergewöhnlich und oft auch teuer ist. Es werden Holzblumen, Leinenkleider, Tee, Kräutermischungen, Lichterketten, Whiskey, Kissenbezüge, Schmuck, Gestecke, Olivenöl, Kerzenständer und noch Vieles mehr angeboten.
    An Unterhaltung werden unter Anderem ein Dudelsackspieler, ein Fackelzug durch den angegliederten Wildpark und Ballonglühen mit einem kleinen Heißluftballon dargeboten. Das Ambiente und das Angebot sind einmalig, ein fester Termin in unserem Kalender.

Seite 1 von 1