Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User smagr…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 23 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.7.2009

    Top-Schwäbische Küche. Mein Favourit: Tafelspitz.

    Im Sommer sehr schön draußen

    Hatte noch nie auch nur einen Funken Anlass zur Kritik.

    • Qype User Calin…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 37 Freunde
    • 81 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.11.2007

    wenn wir wieder einmal sehr schön und gemütlich, aber nicht überkandidelt essen wollen, dann ist das "vetter" essen+trinken wieder dran.
    Ecke mozartstrasse/bopserstrasse im bohnenviertel, im sommer mit terrasse draussen, innen freundlich, hell, schlicht.
    das essen ist vorzüglich, teils schwäbisch, aber vor allem auch international. ebenso die weine. schon hundertmal habe ich das restaurant empfohlen!!!
    lauter nette leute dort....und ein grosses lob an frau kiebele, die das ganze charmant und kompetent leitet.

    • Qype User Zucker…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 40 Freunde
    • 20 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.4.2008

    Schon nach meinem ersten Besuch in der Weinstube Vetter habe ich mich unheimlich gut bewirtet gefühlt - tolles Essen, tolle Lokalität, toller Service. Das hat sich dann auch die darauffolgenden Male nicht geändert. Die Speisekarte bietet sowohl bodenständiges als auch besonderes - auf jeden Fall aber immer mit individueller Note. Die Preise sind nicht ganz ohne (Vorspeisen in der Regel zwischen 5 und 12 Euro, Hauptspeisen zwischen 12 und 25 Euro und Desserts zwischen 6 und 10 Euro), die Qualität rechtfertigt sie aber. Langweilig wird es auch nicht - das Angebot war bisher bei jedem Besuch ein anderes (deshalb lässt sich hier auch schlecht ein Auszug wiedergeben)

    Tja, was soll ich noch sagen? Eines der wenigen Restaurants in denen ich mich trotz üppiger Portionen tatsächlich von Vorspeise bis Dessert durchhangle und anschließend 3 Tage fasten muß

    Ich empfehle vorher einen Tisch zu reservieren.

  • 2.0 Sterne
    2.1.2009

    Tja, leider muss ich nun doch etwas Wasser in die WEINstube gießen! Ich war an Silvester mit meiner Freundin zum Abendessen dort und leider wurden wir doch herbe enttäuscht. Das Essen war durchaus lecker, aber nicht so dolle, dass der Preis von 18,- EUR gerechtfertigt gewesen wäre. Da habe ich für viel weniger Geld schon besser gegessen.
    Des weiteren war die Atmosphäre nicht wirklich gemütlich, da wir einen Platz direkt am Mittelgang erwischt hatten und ständig Personenverkehr an diesem Abend war. Zusätzlich fand sich auch noch ein Haar in einem unserer Gläser und um das etwas trübe Gesamtbild abzurunden, empfand ich eine der Bedienungen auch nicht gerade sehr herzlich.
    Wirklich schade, denn die schlicht in weiß gehaltenen Räumlichkeiten haben mir sehr gut gefallen, aber diese allein können nun auch einmal nicht über alles andere hinwegtäuschen.

  • 5.0 Sterne
    11.7.2009

    Küche: + + + + +
    Service: + + + +
    Ambiente: + + + +
    Parken : + +
    Preis/Leistung: + + + +
    Preis: Suppe: 4,80-5,20EUR
    VS: 7,50-14,50EUR
    HG: 12,50-24EUR

    Die Weinstube Vetter zählt zu meinen Lieblingsrestaurants.
    Claudia Kiebele kümmert sich mit Ihrem Team um den Service, während Georg Bayer mit seiner Mannschaft in der Küche zaubert.
    Das Restaurant hat zwei schöne, lichte Räume mit massiven hellen Holztischen und klarem Design. Im Sommer kommt noch die ca. 60 Plätze grosse Terrasse im verkehrsberuhigtem Bereich der Mozartstr. hinzu.
    Für die umfangreiche Karte, die jeden Tag von der Chefin auf eine Seite handgeschrieben wird, braucht man ein wenig Zeit. Zum einen weil die Auswahl der Leckereien, aber auch die Lesbarkeit der engbeschriebene Seite schwer fällt.

    P.S. Fünf Sterne bei Küche und Service vergebe ich in der Regel nur für Restaurants im Niveau eines Michelin-Stern oder bei überdurchschnittlicher Leistung.

  • 5.0 Sterne
    31.10.2011

    Authentisch, lecker ,freundlich, gemütlich und preismoderat
    Empfehlung !

  • 5.0 Sterne
    7.11.2010

    Wir waren das erste Mal in diesem Restaurant und haben hier einen tollen Abend verbracht. Es stimmte einfach alles: das Essen war ein Genuss, der Wein sehr lecker, der Service freundlich und sehr bemüht, uns alles Recht zu machen. Und das alles bei einem guten Preis/Leistungsverhältnis.

  • 5.0 Sterne
    20.11.2008
    Erster Beitrag

    Die Weinstube Vetter hat seit Jahren eine absolute Spitzenküche. Nicht überheblich aber super lecker, gibt es schwäbische und internationale Gerichte. Das Restaurant hat einen Wohlfühlcharakter, nette Gäste und aufmerksames Personal. Eine gute Weinkarte rundet das leckere Angebot ab. Es ist zu empfehlen einen Tisch zu reservieren, da das Lokal immer voll ist.

    • Qype User Shogun…
    • Fellbach, Baden-Württemberg
    • 2 Freunde
    • 24 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.1.2009

    Kann mich den Vorrednern nur anschliessen, die Weinstube Vetter ist ein sehr gutes Restaurant, zu der ich immer wieder gerne hingehe. Das Essen ist immer vorzüglich, wenn auch meiner Meinung nach etwas teuer. Der Service ist eigentlich tadellos, obwohl ich bei unserer Weihnachtsfeier erst bei zweimaligen Nachfragen mein Creme Brulee gekriegt habe (nachdem alle anderen ihres bereits erhalten haben), das war aber nicht wirklich tragisch.

  • 4.0 Sterne
    9.6.2009

    Sehr fein, die schwäbische Küche!

    Wenn man einem Nordlicht zeigen möchte, was im Ländle so alles auf den Tisch kommt, ist dies genau der richtige Ort.

    Das Personal ist freundlich und schnell.
    Die Atmosphäre ist rustikal, aber dadurch wirkt das Essen noch authentischer- alles original schwäbisch!

    • Qype User auge…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 10 Freunde
    • 92 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.3.2008

    Spitzen Restaurant für die normalgebliebenen unter uns, die aber dennoch gerne Schmausen. Der Zwiebelrostbraten ist genial, die Soßen schmecken immer vorzüglich und perfeckt abgeschmeckt. Die einfache Atmosphäre gibt gerade ein sehr besonderes Flair. Das Restaurant eignet sich für einen ungezwungenen Abend mit Freunden, einen Familienausflug und auch für ein Treffen mit Geschäftspartnern und Kunden. Der Service ist absolut hervorragend.

    • Qype User Märzen…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 37 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.10.2008

    Wir lieben das Vetter für seinen Charme und seine gute Küche. Die machen einen richtig guten Job und verstehen es, eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, dass man gar nicht mehr heim will. Kompliment an die Küche - das Essen ist immer hervorragend und hat keinen Überfliegeranspruch. Wie schön, dass es auch feine normale Gerichte gibt - und so freundliche Gesichter im Service, auch das musste mal gesagt werden!

    • Qype User Friedr…
    • Friedrichshafen, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 21 Beiträge
    2.0 Sterne
    1.6.2011

    na auf miesepetrige Bedienung kann ich überhaupt nicht, dann lassen wir es besser...

    • Qype User debuu…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 33 Beiträge
    4.0 Sterne
    24.6.2012

    Fussball EM 2012, Spiel Deutschland:Griechenland, es gibt keine Gastronomie mehr, die EMs und WMs nicht überträgt. Also auch hier. Aber die Aufstellung des Flatscreens draussen und das Publikum waren so, dass sich Essensgeniesser und Fussballfans nicht gegenseitig genervt haben.
    Alle Tische auf der Terrasse waren belegt, was das Personal schon so ein wenig ins Schwitzen brachte, dennoch hat alles gut funktioniert und ein Lächeln hier und da war auch noch drin.
    2 handgeschriebene DIN A4 Seiten auf dem Klemmbrett sind die Tageskarte, die Auswahl sollte jeden glücklich machen, denn es gibt neben Standards auch Ausgefalleneres, z.B. Kalbszunge. Ausgezeichnet!
    Jeder unserer 10-köpfigen Gruppe war vollauf zufrieden; auch Sonderwünsche für Kinder waren möglich.
    Crémant und Wöhrwag Riesling waren korrekt temperiert, das Dessert aus Erdbeer-Rhabarbereis und Schokokuchen köstlich, was will man also mehr?
    Vielleicht handgemachte Röstkartoffeln, die schienen mir doch vom Gastrodienstleister zu kommen.
    Auch drinnen ist es sehr gemütlich. Auf dem Platz draussen ist noch ein Spielplatz und eine Tischtennisplatte, es kann also auch mal ein bisschen lauter zugehen  Stuttgart-Süd-Flair.

Seite 1 von 1