Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User hupps…
    • Kassel, Hessen
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    2.0 Sterne
    9.2.2013

    Meine Bewertung bezieht sich auf das Hotel:
    1. freundlicher Empfang und höfliches Personal
    2. Sehr erstaunliche Eingangssituation, die Rezeption ist als solche kaum zu erkennen.
    3. Das Zimmer (Komfortkategorie) war okay, mit Flachbildschirm und Telefon. Es fehlten allerdings die üblichen Hotelinformationen (Senderliste, Bedienungshinweise, Frühstückszeiten etc. ).
    4. Bei Check-In wurde ein kostenloser WLAN-Zugang freigeschaltet, im Zimmer gab es aber keinen Empfang. Den gab's im Flur, die WLAN-Geschwindigkeit war sehr gering.
    5. Das Bad war einfach. Sauber, aber wenig ansprechend.
    6. Die Zimmer sind hellhörig.
    7. Ein Thermostatventil klopfte heftig beim automatischen Schließen, an diesem Heizkörper sind wohl Vor- und Rücklauf vertauscht. Sorgte des Nachts für mehrfaches Wecken.
    8. Das Frühstücksbuffett ist einfach, dasTeewasser ist nicht heiß, der Kaffee schwach und lauwarm.
    9. Das Auschecken dauerte etwa 10 Minuten, Kartenzahlung war aufgrund von technischen Problemen nicht möglich.
    10. Angesichts der vielen Verbesserungsmöglichkeiten relativ hoher Preis.

    • Qype User reindo…
    • Sandhausen, Baden-Württemberg
    • 13 Freunde
    • 136 Beiträge
    2.0 Sterne
    14.12.2007

    Wir besuchten das Lokal zur Weihnachtszeit und ich hatte Gänsekeule mit Kartoffelklößen und Rotkohl. Auf den freundlichen Hinweis meinerseits, dass die Klöße stark muskathaltig seien, bekam ich von der Chefin zur Antwort, dass das immer so sei. Das Essen meiner Frau war O.K., aber nicht überwältigend. Wir berichteten auf deren Internetseite über diesen Fall und wurden prompt aus dem Gästebuch gestrichen. Zwischenzeitlich wurde das Gästebuch aus dem Internet genommen, leider kann man auch nicht mehr die positiven Eindrücke nachlesen.

  • 3.0 Sterne
    8.5.2011

    Das Essen ist ganz OK, aber es herrscht wohl Personalmangel. Zumindest dauert es lange bis man bemerkt wird, wenn man einen Wunsch hat, wie z.B. eine Bestellung aufgeben oder die Rechnung verlangen.

  • 1.0 Sterne
    24.6.2009
    Erster Beitrag

    Meine Erfahrungen beziehen sich mehr auf das Hotel - im Restaurant war ich auch schon essen und kann nicht klagen.

    Beim Hotel sind mir einige Dinge aufgefallen:
    - An der Rezeption wurde beim Einchecken der Schlüssel übergeben, danach war man auf sich selbst gestellt
    - Im Zimmer keinerlei Hinweise auf Frühstückszeiten oder andere wichtige Informationen wie z.B. Parkmöglichkeiten, Direktwahl usw.
    - Das Zimmer als solches war okay, allerdings habe ich als Zimmer-Nummerierung bestimtm 5 unterschiedliche Ziffernarten, teilweise an der Zimmernummer wild gemischt, angetroffen, was wenig professionell wirkt
    - kein T-Online-Hotspot, dafür hoteleigenes WLAN, das aber nicht funktioniert hat, man bot mir an, meinen Laptop an der Rezeption per LAN anzuschließen (unbefriedigend). Keine Möglichkeit sicher im Hotelzimmer per LAN ins Netz zu gehen
    - Keine Bitte nicht stören Schilder- ein Unding, vor allem, weil um 9:30 ungefragt ein Zimmermädchen nach dreimaligem Klopfen trotz Rückmeldung von uns die Tür geöffnet hat. Wer diesen Frühappell nicht in Anspruch nimmt, hat den Zimmerservice an diesem Tag verpasst.
    - Wenn man gegen 10 Uhr zum Frühstück kommt, ist größtenteils schon abgeräumt, positiverweise wurde O-Saft und Brötchen nachgereicht, allerdings hatte ich mein Glas aufgefüllt und war noch nicht an meinem Platz, als bereits wieder abgeräumt wurde :-/ Zudem war der Kaffee auch etwas kalt, also eher was für Frühaufsteher.
    - Da wir am Folgetag früh abreisen wollten, habe ich tags zuvor die Rechnung machen lassen, dieser Vorgang hat fünf Minuten gedauert, leider hatte die Mitarbeiterin erhebliche Schwierigkeiten im Umgang mit der ec-Karte und so hat das Ganze über 10 Minuten gedauert, bis eine weitere Ansprechpartnerin geholt wurde.
    - Im Sommer ist das Offenstehenlassen der Fenster teilweise weniger sinnvoll, da man die nahegelegene A6 mehr als deutlich hört.
    - Das Hotel als solches ist mit seinen Sitzmöglichkeiten im Garten und den Terrassen schön angelegt, aber allgemein ist zu sagen, dass der Service deutlich verbessert werden sollte. Neben den Zimmerschildern ist auch eine vernünftige Rezeption entscheidend für den Ersteindruck, und selbiger ist völlig misslungen. Wie in anderen Hotels üblich Schokolade auf den Kissen, ein am Anfang gefaltetes Toilettenpapier oder das Zurechtlegen des Nachthemds entfällt hier völlig. Wohlfühlen ist nach meinem Geschmack anders!

    • Qype User stx2…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    2.0 Sterne
    13.7.2011

    Wer keine besonderen Ansprüche an modernes Ambiente oder ausgefallenes Essen stellt kann hier günstig in ordentlicher Qualität essen. Aber sicher keine Reise wert.

Seite 1 von 1