Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    19.6.2014
    1 Check-In

    Vor ein paar Jahren, kam ich hier an der Marienburg schon einmal vorbei und traf mich mit einer Bekannten. Leider hatte ich es dann wieder aus den Augen verloren, da es nicht die Gegend ist, wo ich sehr oft bin.
    Dank des schönen sonnigen Wochenendes, war ich doch mal wieder dort und die Marienburg war das nächstgelegene, .... zum Glück muss ich sagen, da ich schon sehr begeistert war.

    Schlängelt man sich durch die kleinen Seitenstrassen von der Ostpreussenstrasse, über den Platz des 3.Oktober zur Gaststätte, kommt man an vielen wundervollen Häusern vorbei, aus dem Beginn des 19 Jahrhundert. Auch die Marienburg gehört zu diesem schönen und gepflegten Altbestand und residiert, mit kleiner Grünfläche vor der Türe und schattigem Biergarten auf der Seite, hier im Wohngebiet.

    Geht man über den Weg, an der Grünfläche vor dem Lokal in Richtung Lokal, kann man vor der Eingangstüre gleich rechts Richtung Biergarten abbiegen.
    Hierbei handelt es sich um einen, wie schon erwähnt, schattigen und schönen Biergarten, in dem bedient wird, also keine Selbstbedienung.

    Geradeaus weiter, kommt man durch die schwere alte Türe und den Windfang ins urige Lokal.
    Dunkles Holz, schwere Tische, Eckbänke, mehrere Räume, auch ein kleiner Nebenraum. An den Wänden viel Dekoration und ansonsten auch viel Klimsbims der rumsteht, aber eine gemütliche Atmosphäre erzeugt. Es gibt immer was zu sehen und zu entdecken!

    Den Service fand ich persönlich etwas, ungekonnt und wahrscheinlich auch neu im Geschäft. Hatte immer Angst, beim servieren oder abservieren, eine Ladung abzubekommen, was zum Glück nicht passierte. Auch standen die leeren Teller leider sehr sehr lange auf dem Tisch und wurden trotz nachgeorderter und gelieferter Getränke nicht mitgenommen, obwohl der Rückgang leer war. Hier heisst es also noch üben.

    Die Küche dagegen, der Wahnsinn. Bodenständig gut, nicht übertrieben, gute und geschmackvolle Kombinationen. Angefangen vom hervorragend anzublickenden Schweinsbraten, über die Salate bis hin zu dem Bergbauernschnitzel mit gebrateten Knödeln, die ich genommen habe.
    Dank meiner Umbestellung, was kein Problem war, bekam ich die Sosse extra und es schwamm nicht alles im Einheits-"bampf". Die Kartoffelknödelscheiben rösch angebraten, das Schnitzel auch gut angebraten und hervorragend abgewürzt. Auch die Sosse hatte Ihren Ursprung in einer Bratreine, so wie diese schmeckte, wurde zwar dann gebunden, aber geschmacklich sehr gut.
    Der Salat meiner Begleitung auch ein Traum, grosser gemischter Salat mit gebratenem Ziegenkäse und extra krossen Austernpilzen, die auch extra kamen und von Konsistenz sowie Bratgrad grandios waren.
    Und das  angenehmste ist der wirklich äusserst faire Preis, für den man hier gutes Essen bekommt. Eine wohlschmeckende Alternative zu den ansonsten überzogenen Preisen von anderen Lokalitäten!

  • 4.0 Sterne
    27.10.2013

    Genau das richtige Plätzchen wenn man Lust hat irgendwo wo es heimelich und gemütlich ist einzukehren. Das Wirtshaus Zur Marienburg ist relativ klein, was zur gemütlichen Stimmung beiträgt.
    Der Service ist sehr aufmerksam und das Essen ist sehr lecker.
    Ich werde auf jeden Fall mal wieder vorbeischauen und dort einkehren. Und der Biergarten wird nächstes Jahr im Frühjahr sicherlich auch getestet werden.

  • 4.0 Sterne
    24.11.2012 Aktualisierter Beitrag

    Sehr kleines, aber sehr gemütliches bayrisches Wirtshaus mitten in einem Wohnviertel in Daglfing. Ohne Bewertungsportale hätte ich es nie gefunden, obwohl ich nicht weit weg wohne.
    Vor dem Flug in die Ferne verspürten wir Sehnsucht nach einer zünftigen bayrischen Mahlzeit, sprich Schweinsbraten. Schmeckte wirklich super und die Portion war kaum zu bewältigen.
    Die gute Qualität und heimelige Atmosphäre mit Kamin hat sich herumgesprochen, so dass ich abends eine Reservierung empfehle.
    Im Sommer möchte ich unbedingt den netten Biergarten ausprobieren.

    4.0 Sterne
    2.11.2009 Vorheriger Beitrag
    Sehr kleines, aber sehr gemütliches bayrisches Wirtshaus mitten in einem Wohnviertel. Ohne qype… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    20.11.2012 Aktualisierter Beitrag
    7 Check-Ins

    Es war mal wieder lecker zu Mittag hier. 4 Mittagsgerichte zur Auswahl, die Entscheidung fiel auf 2x schön sämig sättigende  Broccolicremesuppe und 1x Tortellini mit Spinat Ricottafüllung (mächtig & gut) und 1x Gyrosbraten mit würzigen Kartoffelschnitten und Tsatsiki. Der Gyrosbraten sah zwar aus wie ein zu lang gebruzzelter Rollbraten, gefüllt mit einer Semmelbröselmischung doch geschmacklich ganz klar Gyros und leicht spicy Füllung. Hmmmm.

    Der Espresso war naja sagen wir mal so, er kam in einer dem Namen entsprechenden Tasse der Rest ging eher in Richtung etwas stärkerer deutscher Kaffee.

    Der Service, wie in den Besuchen zuvor, flott und freundlich wie man es mag und gerade zum Businesslunch eh benötigt.

    4.0 Sterne
    26.7.2012 Vorheriger Beitrag
    Dank Yelp, haben wir zur Mittagszeit diese Lokal gefunden und - ja es war lecker, es war gemütlich,… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    24.7.2010 Aktualisierter Beitrag

    Das Wirtshaus zur Marienburg ist ein kleiner Geheimtipp. Inmitten eines Wohngebietes gelegen, fährt vermutlich der größte Teil der potentiellen Kundschaft Tag für Tag unbemerkt daran vorbei. Diejenigen die das Wirtshaus aber kennen und es einmal besucht haben, kommen dafür gern wieder.

    Neben der sehr gemütlichen Atmosphäre in den urig eingerichteten holzgetäfelten Räumen, bietet die Karte vom Wirtshaus zur Marienburg einige bayrische Schmankerl für die wahren Feinschmecker. Die Karte besteht aus einer Standardkarte und einer Tageskarte die zum Zeitpunkt meines Besuches mit Wild- und Fischgerichten gespickt war. Daneben gibt es natürlich auch Brotzeit, verschiedene Salate und eine Kinderkarte für die kleinen Besucher.

    Das von mir gewählte Bergbauernschnitzel war jetzt nicht sensationell gut (da ein wenig zu trocken), aber in Kombination mit den gerösteten Knödeln sein Geld wert und insgesamt gehobene Mittelklasse. Mein im Anschluss bestellter Schokoladenkuchen mit Baileysparfait und Sahne war so dermaßen gut, das ich allen wegen des Kuchens noch einmal hin gehen würde. Ganz klare Empfehlung.

    Die Preise bewegen sich in einem angemessenen Rahmen. Die sanitären Einrichtungen sind sauber. Das Personal ist überaus freundlich und liest einem jeden Wunsch von den Augen ab.

    Ich kann das Wirtshaus zur Marienburg nur empfehlen und würde jeder Zeit wieder einkehren.

    Übrigens: Alle aktuellen Karten sind auf der Webseite des Wirtshauses zur Marienburg als PDF einsehbar.

    P.S.: Für die Preißn gibt es übrigens auch Pils. Becks natürlich ;)

    4.0 Sterne
    13.11.2009 Vorheriger Beitrag
    Das Wirtshaus zur Marienburg ist ein kleiner Geheimtipp. Inmitten eines Wohngebietes gelegen, fährt… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    9.7.2010

    Ein prima Wirtshaus für's Mittagessen ist das "Wirtshaus zur Marienburg".

    Zur Mittagszeit gibt es nämlich günstige Angebote zwischen 5,50€ und 7,-€, je nachdem, ob man auch Lust auf eine Suppe oder einen Nachtisch hat! ;-)

    Im Biergarten ist es besonders gemütlich und man findet sogar schattige Plätzchen unter den Kastanienbäumen.

    Das Personal bedient seine Gäste zuvorkommend aber unaufdringlich.

    Insgesamt ist das Lokal nichts außergewöhnliches, aber gut! :-)

  • 4.0 Sterne
    6.7.2013
    1 Check-In

    Cooles Wirtshaus mit guter Tageskarte und leckeren Speisen. Sehr Bayerisch und gut versteckt. Das Lokal muss man schon kennen um hinzukommen, da man sich dort kaum hinverirrt.

  • 5.0 Sterne
    15.9.2009

    Eines meiner Lieblings-Wirtshäuser in München!
    Das Essen ist hervorragend und der Service immer gleichbleibend nett!
    (Leider habe ich es noch nie zum Mittagstisch hierher geschafft )
    Der Biergarten im Sommer ist schön überschaubar und im Winter sorgt der Kamin für echtes Wohlfühlambiente.
    Leider muss man fast immer reservieren, wird aber mit herrlichen Speißen belohnt! Jederzeit wieder

    • Qype User bischo…
    • München, Bayern
    • 2 Freunde
    • 20 Beiträge
    3.0 Sterne
    16.5.2010

    Wir waren heute erstmals (nicht zuletzt wegen der positiven Kommentare hier) in der Marienburg. Unser Platz war innen im kleinen, gut gefüllten Gastraum. Der Service war unauffällig bis gut, die Speisekarte übersichtlich (aber gut) und preislich im Mittelfeld. Leider war das Fleisch bei 2 Leuten an unserem Tisch eher zäh als zart. Hier haben wir uns mehr erwartet, insgesamt kann ich die sehr überschwänglichen Beurteilungen nicht ganz nachvollziehen.

    Für mich ist es nach diesem einen Besuch eine ganz durchschnittliche bayerische Wirtschaft ohne besondere Höhen oder Tiefen, aber kein Geheimtipp.

    Wir werden daher im Sommer nochmal den Biergarten testen.

  • 3.0 Sterne
    12.6.2009

    Ein richtig nettes und gemütliches bayrisches Wirtshaus mit gutem Essen, gutem Service und einem netten Lächeln für die Gäste.

    Hervorzuheben: Offener Kamin im Winter, schattiger Wirtsgarten im Sommer und auch ein sehr guter Mittagstisch  das ganze Jahr!
    Oktober 2011: Ich muss das leider aktualisieren: Ich war nach einer längeren Pause jetzt einige Male wieder zum Mittagessen dort  und das Essen war wirklich nichts besonderes und einmal sogar richtig schlecht.

    Ich habe den Eindruck, das hier öfters die Gerichte vom Vortag/en aufgewärmt werden  und entsprechend sieht das Essen aus und schmeckt es dann auch. Ich ärgere mich heute noch über mich, daß ich es nicht sofort deutlich gesagt habe.

    Da ich früher sehr gerne hingegangen bin, werde ich es sicher nochmals probieren.

  • 4.0 Sterne
    9.8.2012

    Heute Mittag
    war ich mit einigen Kollegen hier beim Mittagessen. Wir wurden sehr freundlich
    empfangen und zu unserem Platz geführt. Wir konnten bei dem herrlichen Wetter
    draußen im Biergarten sitzen, der sehr gemütlich ist.

    Das Essen hat uns allen sehr gut geschmeckt und es
    war auch reichlich. Die Bratkartoffeln, waren aber meiner Meinung nach keine
    Bratkartoffeln, sondern eher halbierte Kartoffeln im, die im Ofen gebacken
    worden sind. Die haben zwar auch ganz gut geschmeckt, aber unter Bratkartoffeln
    stelle ich mir eigentlich etwas anderes vor.

    Die Getränke finde ich von den Preisen her
    eigentlich relativ teuer, da es immer nur 0,4l Gläser gibt. Meine Schorle war
    auch etwas zu wässrig für meinen Geschmack, da habe ich in letzter Zeit, in
    anderen Lokalen positivere Erfahrungen gemacht.

    Die Nachspeise (gâteaux de chocolat) dagegen war
    sehr üppig und auch sehr gut. Ich hätte vorher nicht gedacht, soviel für mein
    Geld zu bekommen, aber man muss wirklich sagen, dass bei allen Nachspeisen, die
    bei uns am Tisch bestellt wurden das Preis-Leistungs-Verhältnis gestimmt
    hat.

    Werde auf alle Fälle bei Gelegenheit mal wieder
    hierherkommen, da das Gesamtpaket einfach stimmt und das Ambiente sehr
    gemütlich und gepflegt ist. Einzig die kleinen 0,4l bzw. 0,2l Gläser bei
    den Nicht-Alkoholischen Getränken finde ich nicht so gut. Ansonsten kann man
    das Restaurant absolut weiterempfehlen.

  • 4.0 Sterne
    28.2.2013
    2 Check-Ins

    Gutes Essen, nette Atmosphäre, wirklich gemütlich

  • 5.0 Sterne
    28.2.2013

    Guter Schweinebraten. Netter Service. Urige Einrichtung. Preis/Leistung passt auch. Alles gut. Ausprobieren!

  • 4.0 Sterne
    18.7.2012
    1 Check-In

    Also wenn ich mit meinem Filmteam unterwegs bin, kann ich neben meinem eigenen Urteil immer ganz genau beobachten, wenn es dem Team besonders schmeckt:) und dies ist hier der Fall: für ne halbe Stunde gabs absolutes Schweigen. Und es war berechtigt... Das Essen ist mal sowas von der Knaller:))))

  • 5.0 Sterne
    5.7.2010

    Mitten im Wohngebiet versteckt gelegen, sehr ruhig. Wirtshaus mit nettem Biergarten unter grossen Kastanien, mit Hecken eingegrenzt - schöne Atmosphäre. Mittags stehen werktags verschiedene Lunchangebote auf der Karte (ca. EUR5,50), auch als Menü mit Suppe oder Dessert wählbar (EUR 7). Das Essen ist gut, ohne aber aussergewöhnlich zu sein. Vegetarische Gerichte vorhanden (z.B. Gemüsestrudel). Für die Anfahrt empfiehlt sich für Ortsunkundige ein Navi. Das Lohengrins mit ähnlichem Konzept gehört denselben Betreibern.

    • Qype User Rolf60…
    • München, Bayern
    • 3 Freunde
    • 110 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.11.2008

    Wohltuend in der Diaspora von Englschalking/Denning/Daglfing, wo es sonst fast nix zum weggehen gibt. Schöner kleiner Garten im Sommer! Sehr gut ist das Bauernbrot mit Gribenschmalz für EUR 4,50 eine gute Portion. Pommes werden auch sehr gut gemacht.

    • Qype User collan…
    • München, Bayern
    • 2 Freunde
    • 51 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.3.2012

    +++++ super schöne gehobene bayerische Wirtschaft, leckeres Essen, toller Biergarten +++++

  • 3.0 Sterne
    2.9.2010

    Essen so lala. Kinderessen zu teuer. Trotzdem sehr gemütlich. Wir werden es nochmal checken.

    • Qype User schoen…
    • München, Bayern
    • 2 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    22.6.2010

    Sehr gemütlich da und nicht weit von uns. Leider ist das Essen oft sehr trocken.

    • Qype User Lislot…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    4.0 Sterne
    24.6.2011

    Wir wohnen in der Nähe und sind deshalb per Zufall auf das Restaurant gestoßen und sehr froh darüber. Ob im Sommer im grünen Biergarten oder im Winter im Kaminzimmer fühlen wir uns immer wohl. Ein einziges mal wurden wir enttäuscht als das Schnitzel zum Spargel wirklich sehr trocken war, ansonsten immer lecker. Zu empfehlen ist alles was "im Pfanderl" serviert wird!!!
    Und der Kaiserschmarn ist auch lecker...aber sehr groß :-)

    • Qype User cada…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.1.2012

    Ich kann mich den negativen Kommentaren nicht anschließen. Ich habe schon öfter dort ausgesprochen lecker gegessen. Der Service hat gestimmt und ich werde sicher noch öfter dort speisen.

    • Qype User Doryfe…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.1.2011

    Wir waren auch schon des öfteren in der Marienburg. Hier gibt es gutes bayrisches Essen. Auch beim Ambiente und der Kleidung des Personals wird auf bayrische Tradition geachtet. Sehr gut gefällt mir der offene Kamin und die Einrichtung, die für ein gemütliches Ambiente sorgt. Der Service ist Fix und sehr freundlich. Alles in allem ist die Marienburg ein Geheimtipp (da nicht so leicht zu finden) und sehr zu empfehlen!

    • Qype User onel…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    2.0 Sterne
    5.8.2012

    Für das Speisenangebot gehobene Preise im Vergleich zu anderen Lokalitäten im Münchner Osten. Sehr schöne gelegen und immer gut besucht. Speisenqualität gestern Abend war aber leider extrem schwach. Hoffe einmal, der Koch hatte nur einen schlechten Tag und keine Zeit, u.a. die Spareribs, die er rausschickte, selber probieren zu können.

Seite 1 von 1