Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Krümel…
    • Hamburg
    • 24 Freunde
    • 54 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.6.2009

    Auf einem Gelände von 90 Hektar sind sehr große Gehege. Somit können sich die Tiere auch von den Besuchern zurückziehen.Nach Angabe sollen es 6 km Wanderweg sein.
    Wir waren an einem sehr heißen Tag im Mai dort und waren sehr dankbar im Schatten der großen Bäume laufen zu können.Der Parkplatz war gut belegt, aber es gab genug Platz um ohne Drängelei die Natur genießen zu können.

    Es wurde ja von den Vorschreibern schon etliches berichtet.

    Vier Punkte fand ich sehr interessant.
    1. Das ich den Biber in seiner Schlafhöhle mal ganz nah beobachten konnte.

    2. Ein Rundgang wo diverse Pilze gezüchtet wurden. Allerdings war es dafür oft noch zu früh.

    3. Die Zusammenstellung von Wolf und Bären. Dort war viel Bewegung im Gehege. Die Wölfe hatten jeder eine eigene Karte, auf dieser wurde ein Foto und deren Alter und Eigenarten beschrieben.

    4. Eine Anpflanzung mit heimischen Bäumen, die gut ausgeschildert sind.

    Die Flugschau war sehr informativ und vielfältig. Viel besser als alles, was ich bisher in anderen Parks erlebt habe.

    Auf jeden Fall sollte man sich viel Zeit mitbringen. Wir waren nur 4 Stunden dort, das war viel zu wenig Zeit.

    Achtung: Hunde sind dort nicht erlaubt!

  • 5.0 Sterne
    22.11.2013

    War diesen Sommer das erste Mal da und begeistert. Kann ich nur jedem empfehlen.

    • Qype User missda…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 30 Freunde
    • 145 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.10.2008

    Um Europas größtes Säugetier vor dem Aussterben zu retten, wurde das Wisentgehege 1928 gegründet. Zu Gründungszeiten war der Bestand der Tier auf 56 Tiere geschrumpft, allesamt lebten sie in Gefangenschaft. In freier Wildbahn waren alle Bestände erloschen. 310 Wisente sind bis vergangenes Jahr hier geboren. In den 50er Jahren ist der Park dann nach und nach zu einem Wildgehege geworden, Przewalskipferd, Elch, Biber, Luchs, Braunbär, Wolf und auch viele Enten, Gänse, Greifvögel zogen ein und sind bis heute bei den Besuchern nicht minder beliebte Bewohner des Geheges.

    Das 90 ha große Wisentgehege Springe bietet heute 100 Wildarten ein artgerechtes Zuhause.

    Vollkommen unbeeindruckt von den Menschen sind die eigentlichen Stars der Manege Wisentgehe: das Rotwild, die Elche, die vielen gefiederten Bewohner und nicht zuletzt die Wisentherde.

    Wenn Erstgenannte mal die Straße kreuzen, sind sie schon beeindruckend genug. Doch so live und in Farbe und so gänzlich gelassen in wenigen Metern von den eigenen Füßen entfernt ist so eine Begegnung einzigartig.

    • Qype User upi…
    • Barsinghausen, Niedersachsen
    • 51 Freunde
    • 135 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.3.2007

    Das Wisentgehege ist eines der Highlights der Region Hannover. Dort gibt es neben Wisenten, einem Verwandten des amerikanischen Büffels, auch Wölfe, Wildschweine, Bären und viele viele andere Tiere zu bestaunen.

    Ein Ausflug dorthin macht mit Kindern Spaß, aber auch, wenn man ein fotoliebener Tierfreund ist, denn dort geschossene Fotos kann man sich immer wieder ansehen - sie werden nie langweilig.

  • 5.0 Sterne
    3.10.2013

    11 EUR Eintritt, eine Broschüre über das Objekt mit Lageplan und wirklich vielen Tieren. Mehr geht nicht. Ich gabe den Gang durch die Anlage wie ein Kind genossen.

    • Qype User Schorn…
    • Wölpinghausen, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 120 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.8.2013

    Das wisentgehege ist echt toll gelegen. Meine Vorgänger haben bereits die dort lebenden Tiere genannt. Was ich sehr toll fand , dass die Tiere da nicht wie im Zoo so dicht an dicht gehalten werden.
    Die runde ist auch gut zu Fuß zu laufen, 4 Stunden sollte man zum gucken aber planen.
    Die Flug Show mit den Greif Vögeln war auch sehr unterhaltsam .
    Leider haben wir keine gute erfahrung mit dem sb-restaurant .
    Die Portionen waren mickrig im Verhältnis zum Preis gesehen.
    Ich würde mir essen mitnehmen oder hinterher in springe dinieren.
    11 Euro Eintritt für Erwachsene fand ich naja . Pluspunkt: kostenlose Parkplätze.
    Den Kinder Spiel Platz fand ich etwas enttäuschend

    • Qype User Usurpa…
    • Hessisch Oldendorf, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 47 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.5.2013

    Immer wieder ein Besuch Wert! Und nicht nur für Kinder. Aktuell sind auch ein paar Frischlinge vorhanden. Beim Einlass kann ich nur raten sich die Fütterungszeiten anzuschauen. Lohnt sich!

  • 5.0 Sterne
    19.8.2012
    Erster Beitrag

    Es ist einfach herrlich im Wisentgehege! Man ist der Natur so nah. Auch schön ist es im Winter dort. Durch den unberührten knöchelhohen Schnee stapfen und die Tiere zu sehen, ist wirklich ein Erlebnis der besonderen Art. Im Sommer ist es natürlich voller dort, aber es verläuft sich gut.

    • Qype User meuse…
    • Springe, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.9.2010

    Wir wohnen nur ca. 15 km vor Springe, das Wisentgehege ist immer einen Ausflug wert. Man kann die Tiere beobachten, kein Tier ist in engen Käfigen gesperrt, Natur pur!! Schon unsere Kinder sind immer gern ins Wisentgehege gefahren. Heute fahren wir mit dem Enkel dorthin, er liebt besonders die Bären " Siegfried und Karla" und die Greifvögel. So eine Flugschau sollte man nicht verpassen, wir sind immer ganz begeistert wieviel Arbeit in diesen Shows steckt und mit welcher Begeisterung der Flugtrainer dabei ist. Auch die vielen Fragen, vor allen Dingen die der Kinder, beantwortet er gern, echt super!! Wir waren auch an dem Tag, wo der Mann der mit den Wölfen lebt, im Gehege war, das war sehr interessant. Die Kinder haben viele Fragen gestellt und der Mann hat immer in Ruhe geantwortet, vor allen Dingen wollten die Kinder wissen warum es immer "der böse Wolf" heißt. Auch bei der Fütterung durften wir zusehen, DER STARKE FRISST ZUERST, das fanden die Kinder und auch die Erwachsenen sehr beeindruckend.
    Ja, das Wisentgehege ist immer einen Besuch wert!!!!!

    • Qype User JonnyH…
    • Brunswick, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.5.2013

    Sehr schöne Anlage und viel zum Angucken. Meine Freundin und ich hatten eine Menge Spaß und kommen gerne wieder. Für jeden der in der Gegend ist, eine echte Empfehlung.

    • Qype User shorty…
    • Achim, Niedersachsen
    • 2 Freunde
    • 93 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.1.2012

    Seit Kindertagen ein beliebtes Ausflugsziel meiner Familie und es ist schön, wie dieser bodenständige Ort auch im.Wandel ist! Jeden Besuch wert u.d in jeder Jahreszeit wunderschön!

Seite 1 von 1