Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Wittenbergplatz 5
    Ecke Ansbacher Straße

    10789 Berlin
    Schöneberg
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 2119496
  • Webseite des Geschäfts wittys-berlin.de
  • 4.0 Sterne
    28.10.2013

    Wenn wir einen Ku'Damm Bummel machen, gehen wir fast immer hier etwas Essen. Auf jeden Fall die Pommes, die einfach nur super lecker sind. Die Currywurst und die Bouletten sind ganz gut, habe ich aber schon besser gegessen. Bio heißt halt nicht immer, dass es einen selbst auch schmeckt. Aber es ist gut für das Gewissen :-). Angeboten werden auch Bio Getränke, darunter ein sehr gutes Bier.
    Einzig die Preise empfinde ich als etwas überzogen.

  • 2.0 Sterne
    11.3.2014
    1 Check-In hier

    Hab die Currywurst und (nach eigenen Angaben) die besten Pommes der Stadt genommen. War ok, aber mit Sicherheit (beides) nicht das beste...alles nur durchschnitt aber mit 6,60€ doch ein wenig überpreist. Da gibt es in Berlin bessere Buden für eine leckere Currywurst und Pommes. Vor allem für weniger Geld. Für einen Imbiss ist Witty's aber sehr gut gepflegt und die Sauberkeit vorbildlich.

  • 5.0 Sterne
    21.10.2012
    1 Check-In hier

    Das Witty's mit ihren Bio-Currywürsten und anderen leckeren Bioprodukten ist wirklich einen Besuch wert. Man kann die Wurst mit oder ohne Darm bestellen, womit für jeden Geschmack was dabei ist. Das ganze wird mit einer superleckeren Soße und frischen Pommes abgerundet. Diese Bude kann sich wirklich mit den ganzen anderen bekannten Buden auf eine Ebene stellen.

    Und noch eines zum Schluss. Es handelt sich immer noch um Bio-Ware. Damit werben sie auch direkt an der Theke.

    @Stefan E: Du kannst also beruhigt die Sterne wieder vergeben.

  • 2.0 Sterne
    2.5.2012

    Ich esse selten Currywurst mit guter Laune. Gerade an schlechten Tagen denke ich Scheiß drauf, ich ess' jetzt ne Currywurst!. Auch heute war wieder so ein Tag Nur war ich heute nicht in der Nähe von Curry36 & Co, sondern am KaDeWe

    Erstmal anstellen und bestellen Die junge Frau in der Imbissbude ist sichtlich gestresst und überfordert mit Zwischenfragen von Kunden, die nicht an der Reihe sind. Currywurst ohne Darm und Pommes mit Mayo, bitte. Eine Pappschale wird für den Wurst- und Pommesfrittierer bereitsgestellt. Ja, richtig gelesen: Wurstfrittierer!!! Verdammt, sonst schaue ich vorher immer, ob die Wurst auf einen Grill oder auf die fettige Bratfläche kommt. Heute war mir alles so egal, dass ich darauf nicht geachtet habe, aber sicherlich habe ich nicht damit gerechnet, dass sie ins blubbernde Fettbad geworfen wird. Schluck* Am liebsten hätte ich jetzt wieder abbestellt, habe ich aber nicht.

    Dann der Preis: 6,60 Euro. Nein, da war kein Getränk dabei, ist eben Bio und gegenüber vom KaDeWe Hm, trotzdem viel Geld 60 Cent für eine Portion Bio-Mayo ist auch echt der Knaller. Nee, ich weiß nicht Schließlich ist und bleibt es ungesundes FastFood und man hat neben dem schlechten Gewissen gegenüber der Ernährungsweise nun auch noch den Geldbeutel im Sinn. Doofes Gefühl Meine Laune wurde nicht besser :-|

    Die Pommes kamen natürlich auch in die Friteuse, klar. Warum aber habe ich erwartet, dass die Kartoffelbeilage selbstgemacht ist? Ich weiß nicht, aber irgendwie war ich enttäuscht als die TK-Plastiktüte gezückt wurde und meine Portion ins heiße Fett eintauchte. Übrigens arbeitet man hier ganz akurat mit einem Kurzzeitmesser. Jede Bestellung wird einzeln behandelt, nichts wird vorausschauend fritiert  dIe Wartezeit war daher ziemlich lang. Klingeling* Die Pommes sind fertig! Meersalz (oho!) drüber, in die Pappschale zur Wurst und rüber zu mir. Fertig.

    Am dreckigen Stehtisch komme ich dann endlich zu meiner Frust-Currywurst. Joah, die Wurst war ganz ok, die Soße auch, die Pommes können auch was, aber alles eher Mittelklasse. Immerhin bekommt man für die 60 Cent ordentlich Mayo  so viel, dass ich leider ein paar total durchgematschte Pommes entsorgen musste.

    Mein Fazit: Kann man machen, wenn man gerade Geld zu viel hat oder unbedingt Bio essen möchte. Die vielen begeisterten Empfehlungen hier kann ich jedoch nicht nachvollziehen Meine nächste Frust-Currywurst werde ich wieder woanders zu mir nehmen. Und wenn die gut ist, steigt die Laune nämlich wieder!

  • 3.0 Sterne
    8.6.2010

    Ausgezeichnete Currywurst aus biologisch einwandfreiem Neulandfleisch (Update: angeblich jetzt nicht mehr...!) , aber deswegen wahrscheinlich nicht wahnsinnig viel gesünder, aber was solls, es ist Berlin, es ist Currywurst, wie der große Fussballphilosop Ailton einst gesagt hat.
    Diese Currywurst ist eine wirklich gute Wahl und ideal als Stärkung bevor man sich in den Kadewe-Wahnsinn nebenan werfen geht. Besser den Magen füllen bevor man die Kadewe-Feinschmeckeretage betritt und sich wegen eines Hungeranfalls in ein finanzielles Unheil stürzt. Vor allem Witty's Pommes sind dafür wirklich super.

    Die Bude schräg rechts über die Straße wenn man aus der U-Bahn oder dem Kadewe kommt.

    UPDATE: Was kommt uns da zu Ohren aus dem yelpschen Buschfunk, plötzlich kein Neulandfleisch mehr? Sorry, das kostet an dieser Ecke glatt zwei Sterne!

    • Qype User Moonbu…
    • Berlin
    • 156 Freunde
    • 249 Beiträge
    3.0 Sterne
    13.10.2011

    Plus

    Bio
    Minus

    Der Geschmack der Ketchup ist fade und die Wurst hatte leider keinen besonders hervorragenden Geschmack Auch die Pommes waren für mich eher geschmacksneutral.
    Ich meine, nur weil man ein Bio  Symbol irgendwo draufknallt muss doch nicht der Geschmack drunter leiden oder?
    Zudem finde ich den Preis einfach zu hoch habe für Pommes und Wurst das letzte mal glaube ich um die 5-6 Euro bezahlt dafür bekommt man beim Asiaten oder Italiener um die Ecke schon ein komplettes Menü, was mir bei dem Preis als bessere Alternative erscheint
    Fazit

    Nix für einen waschechten Berliner. Dann doch lieber der eigenen Stammbude treu bleiben.

    • Qype User pannda…
    • Berlin
    • 14 Freunde
    • 101 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.5.2011

    Als ich das erste mal die Preise sah...HOLLA! Trotzdem habe ich ich als Currywurstkenner mich dazu verleiten lassen mal zu probieren. Und.....ich wurde nicht enttäuscht. :)
    Das ist wirklich mal wahnsinn, wie man ein Produkt durch hochwertige Zutaten so heben kann. Das ist jetzt mal echt 'ne sehr gute Currywurst, die Bio Pommes sind auch super, und man fühlt sich nach dem Essen nicht so erschlagen von Fett sondern als ob man sich sehr gesund mit Salat ernährt hat.
    Wer gerne Currywurst ist, der muß(!) das hier mal ausprobieren. Uneingeschränkt 5 Sterne, danke für eine neue kulinarische Erfahrung.

    • Qype User Gourme…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 26 Beiträge
    2.0 Sterne
    31.5.2012

    Total enttäuschend der Laden!
    Die Currysauce ist mehr als unspektakulär. Wurst mit Tomatenketchup, thats it. Pommes waren ok, daher noch 2 Sterne.

  • 5.0 Sterne
    22.12.2010

    Schon lecker, aber echt teuer, ist halt
    mal was besonderes, man sollte so etwas auch nicht jeden Tag essen.

    • Qype User johann…
    • München, Bayern
    • 7 Freunde
    • 55 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.12.2011

    Super lecker, tolle Saucen Auswahl, sehr freundlicher Service ( Achtung: Wittys ist KEIN Fast Food Stand! Hier muss man ein wenig warten um lecker Essen zu bekommen)
    Beste Currywurst ever!

    • Qype User nurber…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    2.0 Sterne
    14.7.2011

    Wie gegenüber bei Fritz&Co passt hier das Konzept irgendwie nicht.

    Kochjacke  ok

    Kochmütze  ok

    Currypulver in Schale streuen um die Bestellung nicht zu vergessen  NICHT OK

    Currywurst in die Friteuse werfen  NAJA

    Bio-Baguette-Brotchen  HALLO? NICHT OK

    STOPUHR  HALLO sind wir Profis?
    Geschmack war sonst gut und die Wurst lag auch gar nicht schwer im Magen.

    Ich finde eine Berliner Currywurst soll auch mit Charakter verkauft werden und nicht: Sie wollen Currywurstdann mach ich erstmal hier Currypulver in die Schale um es nicht zu vergessen.Brötchenda hab ich hier nur diese Bio-Baguette-Brötchen und die kommen erst in 10min aus dem Ofen.

    Das muss Zack zack gehenBrötchen liegen neben dem Grill warmGrill ist voll mit WurstZange + MesserzackCurryKetchup

    Nur die Lage kann nicht das Geld bringen

  • 3.0 Sterne
    11.8.2011

    Hoffentlich liiest das weder mene Familie oder meine Kollegen. Ich bin der, der bei Fast Food aufschreit und auf gutes, gesundes Essen achtet. Aber zumindest ist hier alles Bio(land) und das beruhigt. Und ab und zu muss es mal ne Currywurst sein. Auf dem Heimweg vom KaDeWe plötzlicher Hungeranfall. Currywurst mit Darm und Pommes sowie eine Bionade.
    Ordentliche Qualität und Menge. Vom Ketchup zur Wurst war ich sehr positiv überrascht. Richtig tomatig. Die Currywurst in der Friteuse zu machen finde ich persönlich jetzt nicht so prickelnd  aber es ging schnell.
    Freundlich, sauber und schnell  geschmacklich ordentlich, vor allem die Pommes. Aber: zu teuer.
    Mein Favorit, die Currymanufaktur in Wiesbaden, steht der Leistung in nichts nach und hat eine deutlich größere Auswahl an Wurst und Soßen. Das alleine macht das Essen natürlich nicht besser. Aber ein Menü aus Currywurst, Pommes, Soße und Getränk ist dort preiswerter. Und die Zutaten werden alle lokal beschafft.
    Ich werde trotzdem mal wieder bei Witty aufschlagen. Für den Hungeranfall richtig :-)

  • 4.0 Sterne
    4.3.2012

    Sehr lecker und wohlschmeckend, wird erst bei der Bestellung zubereitet, deshalb kurze Wartezeit. Preis richtig sich natürlich auch nach diesem Aufwand.

  • 5.0 Sterne
    2.6.2010
    Erster Beitrag

    Nach dem Kudamm-Bummel bitte eine Currywurst am Wittenbergplatz.
    Etwas confusing, es gibt 4 Currywurstbuden auf diesem Platz, also sichergehen ihr seit wirklich bei WITTYS.
    Bio-Neulandfleisch und verschiedene Mayonnaisesorten (ich glaub es gibt auch Mayo als Bioversion) rechtfertigen voll und ganz die für einen Imbiss etwas gehobenen Preise.

    Wer es noch nicht weiß - Wittys ist eine Institution.

    • Qype User tealad…
    • Wien, Österreich
    • 38 Freunde
    • 34 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.7.2010

    Auf der Suche nach dem KaDeWe entdeckten mein Freund und ich Witty's und probierten sogleich Currywurst "ohne" (=ohne Darm) mit Pommes Frittes und Bier, alles Bio und von erstklassiger Qualität. Dass hier das Fett täglich gewechselt wird - wie auf einem Schild zu lesen ist - schmeckt man sofort. Während unseres 5-tägigen Berlin-Aufenthalts waren wir 2x bei Witty's Currywurst essen und beim nächsten Besuch möchten wir auf jeden Fall wieder hin.
    Dazu möchte ich noch erwähnen, dass ich in Wien so gut wie nie zum Würstelstand gehe...
    Fazit: erstklassige Snacks, die natürlich ihren Preis haben.
    Eine Currywurst ohne kostet EUR 3,-- und eine Portion Pommes EUR 2,60.
    Wer nicht bereit ist, für ausgezeichnete Qualität einen entsprechenden Preis zu bezahlen, soll dort hingehen, wo man das ranzige Fett schon 10 Meter gegen den Wind riecht...

  • 5.0 Sterne
    22.5.2011

    Bratwurst, Pommes, Majo. Lecker. Die Bratwurst könnte krosser sein und warum man sie sich kleinschneiden lassen muss, ist mir auch schleierhaft. Egal. Freundliches Personal, gute Location, nette Tischnachbarn. Ach und Bio isset ooch.

  • 5.0 Sterne
    12.2.2012

    Zum Glück ist dieser Stand noch nicht soweit wie der berühmt-berüchtigte Gemüsekebab in Kreuzberg: man kommt nämlich rasch dran. Für den kleinen Hunger gerade vei den derzeitigen arktischen Temperaturen ist ja eine Currywurst schon das richtige, aber nach all den Gammelfleischskandalen und Massentierhaltungsekel will man sich das ja eigentlich gar nicht mehr reintun. Zum Glück gibt es hier also Bio-Currywurst, lecker, nicht teuer, dazu noch Bio-Bier und Bio-Softdrinks  ich finds toll.

  • 5.0 Sterne
    14.6.2011

    Aufgrund der zahlreichen Qype Empfehlungen haben wir während unserer Berlinreise ebenfalls hier Halt gemacht und es nicht bereut. Man bekommt die Currywurst mit oder ohne Darm und dazu die leckersten Pommes die man für Geld kaufen kann. Man schmeckt die hohe Qualität der Wurst und auch die Sauce ist schön würzig aber nicht zu scharf. Einfach lecker.

  • 5.0 Sterne
    29.6.2011

    Eine großartige Curry-Wurst. Freie Wahl ob mit oder ohne Darm. Die Fritten waren lecker und allgemein schmeckte alles etwas weniger fettig als woanders. Die Suche nach der ultimativen Curry Wurst für einen Berlin-Kurztrip war mir zahlreiches qypen und googlen wert. Das Ergebnis war dann eben Witty's. Die Soßen sind lecker, die Bedienung funktioniert schnell und es hat super geschmeckt. Die Preise sind für den "Bio-Bonus" ok. Ab jetzt gehört Witty's für mich zu jedem Berlin-Trip.

  • 5.0 Sterne
    2.3.2012

    Als ich im Dezember zu Gast in Berlin war, habe ich vorher im Marcp Polo- Reiseführer gestöbert und da wurde diese Currywurstbude sehr positiv bewertet. Toll gelegen am Berliner Wittenbergplatz, direkt gegenüber vom KaDeWe, Großstadt- Feeling pur inclusive. Ich bestellte das Berliner Nationalgericht Currywurst mit Pommes frites und Knoblauchmayonaisse und kann nur sagen: Ein Gedichtunglaublich gut.

    • Qype User ns…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    15.7.2012

    Die vielen begeisterten Empfehlungen hier erscheinen uns nicht ehrlich und gekünstelt.
    ORGANIC Wurst???? Wir haben uns auf die BIO-Currywurst sehr gefreut. Um so größer war die ENTTÄUSCHUNG!!! TEUER und UNGENIEßBAR! (expensive and tasteless) Currywurst schmeckte wie Pappe, als ob die aus dem Papier hergestellt wurde. Schon die Frage Wurst mit Darm oder ohne? lässt einen nachdenken, was das eigentlich bedeutet. Nach der Antwort OHNE bekommt man eine "MIT.

    Es ist gut, dass wir auf solchen Seiten unsere Meinung sagen können. Der Sinn ist, dass solche Unternehmen sich endlich mal Mühe geben es besser zu machen und versuchen konstruktiv mit der Kritik umzugehen, speziell in dieser Zeit werden die überleben, die es mit Liebe machen, und nicht nur auf PROFIT aus sind, und bei denen SERVICE wirklich großgeschrieben wird.
    Also, keine Empfehlung von uns.

    • Qype User Radios…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 71 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.10.2010

    Sehr leckere Pommes und die Wurst ist auch spitze. Sieht sauber aus und es stinkt nicht wie vor anderen Imbissbuden. Toll

    • Qype User johnny…
    • Berlin
    • 26 Freunde
    • 93 Beiträge
    4.0 Sterne
    24.3.2011

    Die Qualität der Würste ist exzellent. Der Preis der Qualität und Lage entsprechend. Wer für Currywurst, Pommes mit Mayo und einer Apfelschorle knapp 10.- EUR ausgeben möchte ist hier richtig.

  • 1.0 Sterne
    21.8.2012

    Es war nicht das, von dem wir dachten, es sei DAS, weil von DEM geschwaermt wurde! Die unfreundliche, wortkarge Bedienung, die uns fuer teures Geld (was kein Problem ist, wenn's ok ist) 2 Wuerste verkaufte, die sie aus dem Braeter IN DIE FRITEUSE befoerdertediese im Fett triefend ersticktennein, das hat weder die Wurst, noch weniger aber der Gast verdient. Dann lieber woanders!! ich glaube aber, es ist ein Touri-Magnet, alle die da vorbei rammeln, gehen dort hin; Berliner und echte C-Wurst Fans wohl eher nichtschade!!

    • Qype User 2r…
    • Karlsruhe, Baden-Württemberg
    • 2 Freunde
    • 24 Beiträge
    2.0 Sterne
    3.10.2011

    Durchschnittliche Currywurst mit langweiliger Tomatensauce. Alleine die Bio-Knoblauch Majo war ein Highlight.

  • 3.0 Sterne
    6.4.2012

    Auf der ständigen Suche nach der ultimativen Currywurst waren wir am Mittwoch hier gelandet. Wurst ok, Soße ganz gut, Pommes ohne Salz. Direkt den Test schräg gegenüber gemacht :-)

    • Qype User chevy5…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    2.0 Sterne
    22.2.2011

    War gestern bei Witty's ne Wurst essen. Hatte schon viel von dem Laden
    gehört und ich als alter Curry-Fan musste wissen was da dran ist. Als ich nun gestern gleich um die Ecke zu tun hatte, freute ich mich nun auf die Gelegenheit mir selbst ein Urteil bilden zu können.
    Gesagt getan. Als ich jedoch vor der Preistafel stand wäre ich am liebsten wieder gegangen. Preise wie in München. Nun gut... soll ja angeblich super lecker und super gesund sein.
    Leider kann ich nur sagen, dass ich sehr wenig Leistung und Qualität für mein Geld bekommen habe.
    Die Curry mit Darm hatte eine harte Pelle und der weiche innere Kern war auch nicht besonders Schmackhaft. Die Soße sehr gewöhnlich aber das ist Geschmacksache. Meine Nachfrage, die Wurst schön scharf zu machen wurde komplett ignoriert (merkte ich jedoch erst beim Essen, hatte dann keine Lust mich nochmal anzustellen). Ansonsten waren die Mitarbeiter aber sehr freundlich. Fazit: Viel Gerede um ganz wenig.

Seite 1 von 1