Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    2.12.2013
    1 Check-In

    Spontan ging es gestern zu Wonder Waffel. Dort werden Wonder Waffeln und Wonder Eis angeboten, alles zum Selbstaussuchen wunderbare Idee.

    Man kann bezüglich des Eis bei Größe M 2 Kugeln Eis wählen, Topping, Sauce, Früchte und sogar auch zwischen 2 verschiedenen Waffeln in denen der fertige "Eisbecher" serviert wird. Je mehr Zutaten man möchte, desto teurer wird natürlich der Preis. Wir hatten 4,20 Euro am Ende heraus aber das hat sich sowas von gelohnt.

    Bei größe L kommt es etwas teurer, aber an den genauen Preis erinnere ich mich leider nicht. Lohnen sich sowieso beide Größen  : ) also ist das nicht schlimm.

    Wir haben uns für eine Kugel Schokoladeneis, eine Kugel Vanille, Milchschokoladensauce, Kokosnussflocken, Erdbeeren, Banenen und die Schokowaffel entschieden. Die Bedienung stand uns mit Rat und Empfehlungen zur Seite, waren auch beide sehr nett.

    Eingerichtet ist der Laden ebenfalls gemütlich und in frischen Farben. Pink und Hellblau, die Kombination gefällt mir. Es gibt kleine Topfpflanzen auf den Tischen das gefiel mir ebenfalls. Der Shop ist super, wenn man sich mit Freunden treffen will und auch für ein Date wäre hier eine gute Location, finde ich.

  • 5.0 Sterne
    28.10.2013
    1 Check-In
    Aufgelistet in Cafés Berlin

    Kam hier 12.30, also kurz nach Ladenöffnung und der gesamte hintere Ladenbereich war noch leer, somit freie Sitzauswahl, was ja hier Seltenheit ist, zumindest nach dem was ich so gehört habe.
    Meine Waffel bekam ich nur vielleicht 5 Min warte Zeit, die war auch noch schön warm, gut belegt und für die 3 € darf man sich sogar mehrere Früchte als Topping aussuchen. Ich war begeistert und komme gerne wieder!

  • 4.0 Sterne
    15.10.2013

    Sehr leckere Waffeln zum Preis von je 3 EUR inkl. Sauce, Obst und Topping. Specials kosten extra. Freundliche
    Bedienung. Leider nicht sehr ansprechendes Ambiente.

  • 4.0 Sterne
    12.7.2013

    So weit ich weiß der erste Laden dieses Unternehmens, welches mittlerweile zum Franchise unternehmen wurde. Damals machte mich die Werbung "erster Obstdöner" neugierig und ich wurde nicht enttäuscht. Sicherlich ist die Waffel keine Neuerfindung von Wonder Waffel. Aber nicht immer geht es um Neuerfindung, denn oft gewinnen die die ein bestehendes Produkt verbessern. Wenn mir meine Vorrednerin einen Laden zeigen kann der langweilige Waffeln genau so aufpeppt und dabei einen ähnlichen Preis halten kann, bin ich ganz Ohr. Bisher konnte ich keinen finden. Auch der Preis ist absolut vertretbar, immerhin werden hier original Produkte auf die Waffeln gepackt die auch im Einkauf nicht so günstig sind und das so ein Laden auch ein bisschen was verdienen muss ist klar. Wer sich am Preis stört, macht sie sich besser selbst!

    Nach meinem kleinen Aufreger zurück zum Fazit.
    Schöner Laden, tolles Produkt und akzeptabler Preis. Auch Kaffee ist hier nicht wirklich teuer. Zu manchen Zeiten steht man hier aber lange an und findet keinen Sitzplatz. Und auch wer sich beim belegen nicht unter Kontrolle hat, geht so wie ich mit einem überfressenen Unwohlsein davon, denn wieder einmal waren die Augen größer als der Hunger.

    Von mir gibt's also eine Empfehlung und natürlich einen ausführlichen Artikel unter hauptstadt-diva.mygigaho…

  • 4.0 Sterne
    23.5.2013

    einfach nur super lecker. Mehr Platz fürgemütliche Sitzplätze wären aber wünschenswert und habt ihr viellecht schon Ideen für neue Angebote vllt. Frozen Yoghurt oder eisbecher??? wäre COOL!
    Liebe Grüße!
    p.s. : mir kam es so vor als wäre dieser laden ein familienunternehmen, lieg ich falsch?
    :D

  • 4.0 Sterne
    31.8.2012

    Uff, der Shake liegt mir echt immer noch im Magen. Machen wir uns nichts vor, gesund ist hier selbstverständlich nichts. Ich hatte noch beim Anblick der Waffeln gedacht "Mmmmh, könnte vielleicht ein wenig zu viel nehmen, nehme ich stattdessen einfach nen Shake." Man denke Sahne, Eis, Sirup, Milch, Zucker, Zucker, Zucker et voila, eine hausgemachte Kalorienbombe. Die Waffeln duften wirklich herrlich. Man kann sich in mehreren Schritten seine Zutaten aussuchen: Obst, Schoko, Streusel und vielleicht noch besondere Extras oben drauf wünschen, sowas wie Kinderriegel, Snickers oder Oreos.

    Der Laden ist wirklich gut besucht, drinnen sind die Sitzplätze daher schnell Mangelware. Aber zum Glück gibt es direkt vorm Laden an Adalbertstraße noch bunte Bierbänke und Tische. Irgendwann, wenn ich weiß, dass ich mich den restlichen Tag nicht mehr bewegen muss und ich plane auch für den restlichen Tag nichts mehr zu essen, komme ich nochmal her und tobe mich aus. Die Preise sind übrigens echt human, zumindest finde ich 3 Euro für eine wirklich satt belegte und hübsch dekorierte Waffel mehr als in Ordnung!

  • 2.0 Sterne
    16.9.2012

    Diese Waffeln werden ja gerade total gehyped. Meines Erachtens zu Unrecht. Es sind stinknormale Waffeln, wie man sie an jeder Straßenecke bekommt. Diese wurden mit ein paar Erdbeerscheibchen (die auch schon bessere Tage erlebt haben) gefüllt und mit ein paar Klecksen Sauce (ich hatte die Erdbeersauce, die furchtbar künstlich und süß schmeckte) garniert und fertig. 3,- € finde ich für das Gebotene viel zu teuer.
    Makellos sauber wirkete der Laden auch nicht. Vor allem die Jungs sollten mal hin und wieder die T-Shirts wechseln, denn diese waren teilweise so eingesaut, dass einem der Appetit vergangen ist. Außerdem sollte man darauf achten, was man den Kunden für ein Obst anbietet. Auf angefault steht nämlich kaum einer.

  • 5.0 Sterne
    26.7.2013
    1 Check-In

    Oh mein Gott! Das war so ziemlich das erste, was mir in den Sinn kam, als eine Freundin mich in diesen Laden schleppte. Und das im positivsten aller Sinne. Hier gibt es nämlich allerlei Leckerei und Sauerei in Form von Waffeln (das Grundgerüst) und soooooo vielen Zutaten, dass ich sie gar nicht alle zählen konnte. Eis, Kekse, Früchte, Fruchtsoßen, Schokolade - die reinste Reizüberflutung. Manche Zutaten kosten extra, aber viele sind auch schon im Preis von...öhhh.... ich meine, es waren irgendwas um die 3€, aber ich war abgelenkt, enthalten. Die Waffel wird dann mit den gewünschten Zutaten gefülllt, sodass hinterher eine Art "Waffel-Calzone" rauskommt. Und die gilt es dann auf möglichst elegante Art und Weise in dem bunten, fröhlichen Café mit total netter Bedienung zu verspeisen. Ich will mehr!

  • 4.0 Sterne
    21.10.2012
    1 Check-In

    Waffeln mit was drauf. Ganz simpel. Aber simpel ist nicht immer gut. Hier aber schon.

    Der Laden brummt. Sitzplätze sind rar. Einige der geklappten Waffeln gehen in warmhaltenden Verpackungen zum Mitnehmen über die Theke. Hinter der selbigen begegnen einem freundliche und lachende Menschen, die geduldig das System erklären. Denn das will gelernt sein wie bei den vielen Sandwich/Kaffee/FrozenYogurt/BubbleTea-Läden da draußen Kennt man ja, geht auch ganz einfach.

    Eine riesige Auswahl von Soßen, Obst und Schokokram wartet darauf, vom Waffel-Fan ausgewählt zu werden, um dann auf einer fluffigen Waffel zu landen. Jetzt muss man sich nur noch entscheiden und gekonnt kombinieren.

    Tolle Idee. Super lecker. Die verlangten 3 Euro ist so eine Wonder Waffel definitiv wert. Wer ganz entspannt einen Kaffee genießen will, der wird bei dem Andrang hier sicherlich nicht glücklich. Egal, ich komme wieder :-)

  • 4.0 Sterne
    3.9.2012
    Aufgelistet in Süße Sünden in Berlin

    Ein Hoch auf den Zuckerschock!

    Für die Waffeln wir zuerst ausgewählt welche Sauce denn oben drauf soll (weiße Schokolade hat bei mir das Rennen gemacht) und dann, welche Leckereien denn in die Waffel dürfen - soll es ein bisschen Wunderbar sein? Oder frische Erdbeeren, Bananen, Kiwi, Kokos...? Das alles findet sich dann in einer locker-fluffig-frischen Waffel wieder und ist herrlich.

    Für die Naschkatzen, die das nächste Level des Zuckerschocks suchen: Bestellt euch einen Shake. Die sind circa 10 Kategorien über 'süß'. Also sowas wie das Zuckernirvana. Aber lecker!

  • 5.0 Sterne
    22.9.2012

    Großartig!
    Tolle Idee, Super Konzept: wir bauen uns eine Waffel! Große Auswahl an Obst, Saucen und Toppings. Preis-/Leistungsverhältnis sind ebenfalls Top, bleibt nur zu hoffen, dass es davon bald mehrere Läden gibt  zum Beispiel auch in Charlottenburg. Würde garantiert gut laufen!

  • 5.0 Sterne
    29.4.2012

    Auf Empfehlung von nem Kumpel nach Kreuzberg geradelt. Wonder Waffel kann nicht verfehlt werden. Rein, Waffel zusammen gestellt und verputzt. Hammer! Schmeckt richtig gut und für 3EUR ein sehr akzeptabler Preis.
    Zusammenstellen kann man nach Gutdünken, die Früchte scheinen aber teilweise aus Dosen zu sein, naja, geschmeckt hat es trotzdem und ich werde da definitiv mal wieder hinfahren! Weiter so!

  • 4.0 Sterne
    18.7.2013

    Wer sich vorgenommen hat, in Sachen Süßspeisen so richtig zu sündigen, ist in diesem Lokal am besten Ort. Das Prinzip ist einfach. Der heißhungrige Kunde kann zwischen Sünde in flüssiger Form eines Shakes oder zwischen einer klassischen Waffel wählen. Wobei man die übliche Form der Waffel nicht mehr wiedererkennt. Tatsächlich steht aber eben diese Waffel aus dem uns allen bekannten Waffeleisen als Grundprodukt am Anfang einer langen Kette. Danach wird die Auswahl schwieriger. Zuerst wählt man sich die passende Sauce. Zwischen verschiedenen Schokoladensorten kann gewählt werden. Dann wird es etwas "gesünder". Frisches Obst oder auch Grützen bringen etwas Erfrischung in die süße Kalorienbombe. Der nächste Schritt wird aber gleich wieder heftig. Das passende Topping muss noch gefunden werden. Ob Schokoladensauce oder lieber Kokosstreusel oder simples Schlagobers, jeder findet etwas nach seinem Geschmack. Wem das ganze dann noch immer nicht reicht, der kann die Waffel mit einer Kugel Eis noch abrunden.
    Preislich finde ich das Angebot mit 3 Euro pro Waffel recht günstig. Für den Shake zahlt man eben so viel. Wahlweise kann alles dann im Lokal selbst verzehrt werden oder es wird praktisch für den Transport verpackt.
    Dabei empfielt es sich sehr, die interessante Einrichtung näher zu betrachten oder sich vor dem Lokal einen Platz auf den bunten Bänken und Tischen zu suchen.
    Geschmacklich war das alles zusammen wahrlich einem Zuckerschock nahe, dennoch durchaus für Naschkatzen zu empfehlen. Aber Vorsicht - man muss es süß mögen.

    • Qype User Kleinv…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    3.0 Sterne
    26.3.2013

    Gute Preise, nettes Personal! Ich wurde von dem Obstdöner angezogen und hab mich sehr über meine Überraschungswaffel, die mit viel Liebe gemacht war, gefreut. Leider kann man bei so günstigen Preisen auch nicht die besten Zutaten erwarten. Geschmeckt hat es dennoch, eine riesen Portion.
    Den Laden fand ich etwas ungemütlich eingerichtet, aber die ziehen wohl zwei Häuser weiter in größere Räumlichkeiten. Ich würde wieder hin gehen. Ist eher ein Treffpunkt für die Kreuzberger Jugend, die zu jung ist fürs Nachtleben.

  • 4.0 Sterne
    17.10.2012

    Klasse Idee! Und quasi idiotensicher lecker! Preise sind absolut okay.
    Nicht 100 % wirksam werdende Minuspunkte gäbe es nur für den mangelnden Platz und für die Ordnung/Sauberkeit (was aber wohl auch am Ansturm liegen könnte).
    + Das Personal ist sehr nett und absolut Touri-freundlich. ;-)

  • 5.0 Sterne
    14.8.2012

    Der Laden ist echt super klasse und mit Liebe gestaltet.
    Die Wonder Waffel
    Zuerst geht es an die Theke, dort werden die Zutaten für die Waffel gewählt. Soße, Obst und Streusel kann man in allen Varianten wählen und nach Lust und Laune die Menge bestimmen. Süßigkeiten bekannter Marken kann man sich als optionales Topping auch noch drüber schnetzeln lassen.Eis und Sahne kann man auch dazu wählen.
    Ebenso gibt es Shakes von gleicher Machart.
    Fazit
    Yummy. Der Teig war köstlich die Zutaten frisch. Die Waffel hatte es echt in sich, eine Portion ersetzt tatsächlich eine ganze Mahlzeit würde ich sagen.
    Preise:
    Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum so viele hier meinen die Waffel sei so teuer °_Ö
    3EUR für eine große Waffel nach Wahl mit Soße und so viel Obst und Streuseln wie man mag finde ich mehr als preiswert! Vor allem wenn ein labbriger Nutella Crêpe meistens schon über 2EUR kostet.

    • Qype User chroni…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 12 Beiträge
    3.0 Sterne
    16.9.2012

    Das Lokal ist so mega ungemütlich und stets überfüllt. :/ Drinnen kann man zumindest nicht gut sitzen.
    Die Waffeln sind echt ganz gut, man kann diese gut belegen.
    An sich zu empfehlen, aber vielleicht nicht zur Hochzeit besuchen.

    • Qype User Natie2…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    2.0 Sterne
    10.10.2013

    Ich fands echt zu viel obst in der waffel ist schon fast aussereinander gefallen und Der Aufstrich war auch nicht so lecker wie es einmal war hat echt nachgelassen
    schade!!

  • 5.0 Sterne
    9.12.2012

    Rettet das Brötchen, esst mehr Waffeln! ;-)

    • Qype User Zucker…
    • Berlin
    • 14 Freunde
    • 172 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.3.2013

    22.3.13: Ich tue mir jetzt mal was gesundes:
    Obst Döner  hört sich verlockend lecker an.
    Schon lange geplant, viel drüber gelesen  also ich allein in Kreuzberg. Jetzt oder nie.
    Haben viele andere auch gedacht. ABER im Gegensatz zu einem Prenzelberg- Waffel-Bäcker geht es hier eins, zwei fix.
    Ich bin ja immer noch mit der neumodischen Wunderdroge überfordert, wie sie sich zusammenstellt bzw. wie ICH sie zusammenstell soll.
    Ran an den Thresen, viele Menschen stehen auch dahinter.
    Der Verkaufsthresen übervoll mit frisch zugeschnittenem Obst und Leckereien und Hüftgold. Die Frau, die für die Zubereitung der Waffel zuständig ist, ist ein wenig durch  es geht hier halt zu wie beim Waffel-backen. Hopp, hopp, hopp. (ich brauch ja immer eine Prise Liebe im Essen, die schmeck ich raus). Also hier ein Pris-chen  ein Quäntchen mehr hätte es sein können. Aber ich verstehe es auch, wenn man den ganzen Tag immer füllt und klappt, dann kann einem schon mal die Lust vergehen. Aber meine Waffel gefüllt mit weißer Schokolade, Blau- und Erdbeeren, Schokostreuseln: 3,60 Euro und einen Tee dazu. Sehr dekorativ zubereitet und auch schmackhaft.
    Im Moment ist es noch ein kleiner Laden, bevölkert vom pubertierenden Jungvolk, die hier bekannt sind und genauso neugieren Leuten wie mir, die von weit weg kommen.
    Ich seh dem Treiben gerne zu. Demnächst soll es 50 weitere Plätze im Laden nebenan geben. Ich bin ja mal gespannt.

    • Qype User janueb…
    • Berlin
    • 15 Freunde
    • 88 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.3.2013

    I like the waffelMen!?! XD  Also echt Ober lecker die waffeln hier  Sofort hin un 3 Dinger mitnehmen xD topPreis

    • Qype User razifa…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 38 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.2.2013

    Ein bisschen Nostalgie für Berliner Stadtkinder. Eigentlich sehr einfache Waffeln aus dem heimischen Waffeleisen aber mit allen Belägen und Zusätzen, die man sonst nicht bekommen hat. Rafaellos, Toffifees, alle möglichen Streusel, Nüsse usw. und eine meist nette und geduldige Bedienung. Lüften müsste man etwas mehr.

  • 5.0 Sterne
    10.3.2012
    Erster Beitrag

    Ein Laden zum Verlieben ;) Räumlichkeiten
    Der Laden erstreckt sich über zwei Räume. Im Eingangsbereich kann man mit direktem Blick auf die Theke auf bunten Sitzhockern sitzen.
    Der hintere Bereich empfängt mit einem riesigen Kitschspiegel. Sitzen kann man hier in Kinosesseln  entweder mit Blick zur beschreibbaren Wand oder zum Nintendo DS, was man dort sehr gerne zocken kann.
    Kurz gesagt: Bunt, kitschig, gemütlich.
    1/1 Service
    Sehr nette junge Männer bedienen und beraten einen. Dabei bleiben sie gedulidig und sehen dabei auch noch sehr gut aus.
    Reservierungen sind tatsächlich möglich, obwohl der Laden doch sehr klein ist.
    1/1 Essen und Trinken
    Neben den Waffeln, die man sich aus verschiedensten Saucen (Kiwi- bis Erdnussgeschmack), Früchten (Erdbeeren bis Honigmelonen), Streuseln und Schokoriegeln/Keksen füllen lassen kann, gibt es auch noch Kaffeespezialitäten und Shakes (letztere sind anscheinend auch mit allem benannten füllbar).
    Herzhaftes gibt es jedoch nicht.
    2/2 Preis- & Leistungsverhältnis
    Die Waffeln kosten 3Euro, mit Schokoriegeln/Keksen 3,50Euro. Super Preis  bitte beibehalten.
    Kaffeespezialitäten fangen bei 1,50Euro für Cafe Crema an und bewegen sich sonst im üblichen Preisniveau.
    1/1 Fazit
    Ein schön bunter Laden, mit supernettem Service und sehr leckeren, großen und süßen Waffeln, die keine Zusammenstellwünsche übrig lassen. Kleiner Tip
    Bei Facebook liken bringt etwas, denn häufig werden Waffeln bei gewisser Like-Anzahl verschenkt und Codewörter für Sonderaktionen dort veröffentlicht.

    • Qype User selene…
    • Berlin
    • 38 Freunde
    • 128 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.3.2012

    Waffel sehr lecker,große Auswahl,sehr freundliche Beratung und Personal, cappuccino mit Herzchen. super insgesamt!

  • 5.0 Sterne
    6.4.2012

    Eine Prima Idee  und die Waffeln sind sehr lecker (und sehr sättigend). Und gegen den Preis von (aktuell) 3,00 EUR kann man wirklich nichts sagen. Der Laden ist nett, bunt und modern eingerichtet  vielleicht etwas sehr klein, denn zumindest heute war der Ansturm enorm. Den vielen Mädels dort schien es nichts auszumachen  Besucher über 25 scheinen dort allerdings eine Minderheit zu sein.

    • Qype User Nesrin…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 85 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.9.2012

    Toller laden, süß gemachtman kann vieles aussuchen um seine waffel lecker zu füllen. Warme Kirschen, bounty, krokant alles mögliche an schoki.oh man wenn ich nicht diäten müsste hätte ich die theke verschlungen. Einpaar tische stehen draussen vorm laden, man kann das bunte treiben beobachten was rings herum passiert. Meine Begleitung hatte eine gefüllte waffel und ich einen shake (inhalt kann man ebenfalls zusammenstellen) und schmeckte uns beiden top! Preise sind für die menge günstig bis durchschnittlich. Kann den laden nur empfehlen, mitarbeiter sind auch gut gelaunt u freundlich.

  • 5.0 Sterne
    31.7.2012

    Einfach nur lecker und zu super Preisen!

    • Qype User Monchi…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    3.0 Sterne
    22.10.2013

    Kein meega Erlebnis. Immer voll, keine Sitzplätze eng und Geschmack ist nur durchschnitt

  • 5.0 Sterne
    22.9.2012

    Ein Traum, ich bin im Himmel ;-) Es ist der erste & mit Sicherheit nicht der letzte Besuch!!!

    • Qype User HappyB…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.3.2012

    Für Waffelfans und solche die es werden wollen.
    Wer Lust auf lecker belegte Waffeln hat, ist in diesem Laden genau richtig.
    Für 3-4 Euro bekommt man eine große Waffeln mit verschiedenen Frucht- und Schokosaucen, Obst- und Kekssorten und was das Herz sonst noch begehrt, wobei das unheimlich freundliche Personal gerne bei überforderten Gemütern beratend zur Seite steht.
    Der Laden ist liebevoll eingerichtet und während man gemütlich seine Waffel in den kuschligen Kinosesseln verputzt, wird man durch die anderen Gästen mit Videospielen unterhalten.
    Die Waffel gibt es auch zum Mitnehmen, weshalb sie zum ersten Obstdöner der Stadt gekürt wurde.
    Schnell hingehen, bevor es sich noch mehr rumspricht ;)

    • Qype User Laylee…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 45 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.7.2012

    Ich gehe da regemäßig hin,die Waffeln schmecken,der Service ist verpeilt,aber immer freundlich. Die Brüder sehr sympathisch!
    Der Laden modern und durch die Farben angenehm auffällig.
    Der Preis ist unglaublich!! 3EUR für eine Waffel und man kann sie nach herzenswunsch belegen lassen,soviele Toppings wie man möchte.
    Wie schon erwähnt,zu kleine Location,man ist dadurch leider gezwungen seine Waffel zu verschlingen um anderen seinen Platz dann anzubieten.

    • Qype User wombat…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    3.0 Sterne
    15.9.2012

    Hm, ernsthaft, so positive Bewertungen? Ich fand die Waffel okay, aber weit entfernt von toll. Wenn ich in der Nähe wäre und unglaublichen Hunger auf Waffeln hätte, würde ich wohl nochmal hingehen, aber sonst Freunden empfehlen würde ich es vielleicht.

    • Qype User zz…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    1.0 Sterne
    22.5.2013

    Leider nicht mehr das selbe wie am Anfang ! Habe 2 mal hintereinander matschige schlechte Waffeln bekommen ! Schade !!

    • Qype User swa…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    1.0 Sterne
    11.2.2013

    Wir sind direkt wieder raus gegangen, nachdem wir gesehen haben dass 2 Frauen mit Handy 2 vierer Tische besetzen, die offensichtlich beide zusammen gehörten und ihre Teller waren ebenso leer, das ganze war auch in dem zweiten Raum zu beobachten und das Personal hat keinen Anstand gezeigt da Plätze zu organisieren. Es kam nicht mal ein Hallo zurück vom Personal, wirklich unfreundlich hoch3. Wir sind dann zu Waffly in der Huttenstraße gegangen, ganz andere Stimmung, Freundlich und alles frisch in der Auslage!!

  • 5.0 Sterne
    13.5.2012

    Wirklich ganz toller Laden! Hab heute meine kleine Schwester mit hier hin genommen, weil schon das Konzept so gut klang. Und wir waren beide begeistert. Einmal hatten wir eine eher fruchtige Waffel mit Vollmilch-Schokosauce, Bananen, Erdbeer und Kiwi sowie Kokosraspeln und die zweite Waffel war super mächtig aber grandios lecker: mit Erdnussbutter, Wonderbar-Riegel, Erdbeer und Banane sowie Karamellsauce. Der Service war wirklich freundlich und aufmerksam. Die haben gleich gemerkt, dass wir das erste Mal da sind und haben uns alles gut erklärt. Die erste normale Waffel hat 3EUR gekostet, die Wonderbar-Waffel 3,60EUR. Die Preise finde ich, für das was man bekommt, überaus fair! Gerade im Vergleich zu den ganzen Frozen Joghurt Läden, wo man für 3,80EUR ein kleines Joghurt Eis mit ein bisschen Obst erwerben kann. Dann doch lieber einen Obst-Döner. ;) Ich komme wieder und werde mich weiter durchtesten!

Seite 1 von 1