Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    22.4.2014
    1 Check-In hier

    Vom Style: Etwas alternativ, öko, Hipster, aber sehr gemütlich. Die Musik ist angenehm. Bei schönem Wetter kann man draußen Platz nehmen, wobei der Verkehr da etwas nervt. Ist nun mal Düsseldorf Stadt.

    Zur Qualität: Definitiv 5*. Speisen sind sehr lecker, der Kaffee schmeckt auch sehr gut. Das einzige was mich stört, ist die begrenzte Auswahl an Shots. Das macht Starbucks besser. Mir fehlt da 'White Chocolate'.

    Service: Free Wifi gibt es, das Personal ist freundlich, macht aber auch nicht mehr. Ist halt Systemgastronomie.

    Preislich: Geht klar. Wenn man Schischi mag, muss man halt den üblichen Preis zahlen. Bei Woyton hält sich dieser im Rahmen.

    Fazit: Für mich irgendwas zwischen vier und fünf Sternen. Da es am Hafen aber kaum nennenswerte Alternativen gibt: 5*

  • 4.0 Sterne
    21.1.2014

    Hach das gute Woyton. Seit Sommer letzten Jahres unterteilt in die Salatbar Woyton (2 Häuser weiter) und den "Kaffee & Sandwichladen Woyton"... Grundsätzlich ja eine gute Sache, es war ja wirklich übervoll in dem Laden, jetzt hätte ich aber keine Lust mit meinem Salat aus dem einen Laden in den nächsten zu gehen, um mir dort einen Kaffee zu bestellen und einen Sitzplatz zu suchen. Aber nun gut, ich esse eh nie vor Ort sondern nehm es immer mit... Meistens einen Salat.

    Wenn man im Hafen arbeitet weiß man wann man hier lange anstehen muss und wann nicht. Bis 12:10 Uhr ist es eigentlich ganz erträglich, ab 13:30 Uhr auch schon (aber da bin ich immer schon verhungert). Man kann sich seinen Salat allerdings auch online vorbestellen... Schade ist allerdings. dass die Preise immer teurer werden. Jetzt gibt es nicht nur Zutaten für 30, 60 und 90 Cent sondern auch für 1,20 (wenn ich das richtig im Kopf habe). Ich komme meist mit einem Salat zwischen 6,30 und 7,60 raus (Ich gehöre nun mal nicht zu den Menschen, denen eine Zutat reicht ^^). Günstig ist anders. Dafür ist der Service meist nett (mein Lieblings-Servicemensch arbeitet leider nicht mehr dort) und der Salat ist wirklich lecker. Aber im Schnitt 7,00 Euro für einen Take-away-Salat?!

    Die Sandwiches und Suppen sind ebenfalls lecker - und über die Sandwichpreise kann man nicht meckern.

  • 4.0 Sterne
    4.4.2014
    2 Check-Ins hier

    Woyton ist eine sehr gute Alternative zu Starbucks und bietet neben den leckeren Kaffeespezialitäten auch leckeren Tee Smoothies und Yoguccinos an. Auch der Kuchen, die Bagels und Paninis sind sehr lecker. Ich hole mir hier gerne einen Snack und trinke dazu einen leckeren Kaffee. Zu den Stoßzeiten kann es jedoch sehr voll werden.

  • 4.0 Sterne
    1.11.2013

    Sehr leckerer Kaffee, guter Cappucino und leckere Smoothies.
    Hat uns echt gut gefallen.
    Kommen gerne wieder.
    1* Abzug für eine doch recht lange Wartezeit und lange Schlange im Laden.

  • 3.0 Sterne
    29.1.2013
    18 Check-Ins hier

    Das Woyton im Hafen ist ganz anders als die übrigen Woyton Filialen die ich kenne. Ich denke es ist bewusst ein wenig "öko und alternativ" um sich vom direkt gegenüberliegenden Starbucks abzugrenzen, wo natürlich alles genau nach Vorschrift läuft, alles klinisch sauber sein muss und die Produkte immer und überall gleich schmecken müssen.
    Das Woyton ist manchmal bisschen schmutzig und der Service auch nicht immer total freundlich, aber dafür sind die Sandwiches & Bagels vor Ort frisch gemacht und es gibt jeden Tag eine wechselnde Karte. Mittags ist das Woyton richtig voll, weil viele Geschäftsleute etwas aus der Salatbar, die Tagessuppe oder das Tagesgericht (heute z.B. Cous-Cous) essen wollen. Das Woyton im Hafen ist also mehr als nur ein Coffee-Shop.

  • 4.0 Sterne
    15.10.2012
    1 Check-In hier

    Gemütlich, nettes Personal. Wirkt im modernen Medienhafen fast schon alternativ! Klasse.

    Salate und Suppen werden allerdings nicht 7 Tage in der Woche angeboten, so dass es für mich irgendwie immer "Glück" war, ob diese grade angeboten werden oder nicht (fehlende Transparenz). Zudem muss das Angebot inkl. Preise übersichtlicher und deutlicher für den Kunden im Ladenlokal dargestellt werden. Preis- und Angebotssichtung sind hier eher ein Arbeitsauftrag für den Kunden...

  • 4.0 Sterne
    16.11.2011

    Eigentlich kann Mensch ja wenig über die einzelnen Woyton-Läden sagen, abgesehen davon, dass ich sie jeder Starbucks Filiale vorziehe - sowohl, was die Qualität des Kaffees angeht, als auch die Gemütlichkeit der Einrichtung.

    Aber der Woyton im Hafen ist deshalb etwas besonderes, weil er eine morgendliche, kulinarische Oase auf der ansonsten frühstücklich eher karg aufgestellten Medienmeile ist. Dabei spreche ich jetzt nicht von Sich-Samstags-um-11-zum-Brunchen-Treffen, sondern von um 9 vom Joggen kommen und Lust auf ein frisches Croissant & Espresso haben. Schön vor allem Sonntags morgens, wenn der Hafen ansonsten noch tief schläft.

  • 4.0 Sterne
    11.12.2011

    Eigentlich bin ich kein großer Fan von Filialen. Woyton mag ich trotzdem, weil Woyton mich durch mein Filmstudium begleitet hat. Damals gab es noch das Woyton auf dem Kölner Ring und das war mit Abstand der entspannteste Kaffeeladen dort mit den bequemsten Sesseln.
    Aber gut, es geht hier ja um das Woyton am Hafen und das mag ich, weil es einfach wieder erkennbar Woyton ist - und das am Hafen, für den ja viele schwärmen. Ich werde irgendwie nicht warm mit dem Hafen. Mir ist er zu kalt und zu stylish und zu trendy. Aber das Woyton mag ich, weil es unaufgeregt Woyton bleibt und ich hier meinen Chai Latte bekomme. Ich weiß, dass ich dort nicht sitzen muss, sondern einfach mit meinem Becher raus kann, wenn es voll ist. Ich weiß, dass ich dort sitzen kann, wenn nicht so viel los ist und gerade keine Mittagszeit ist. Es hat was Beruhigendes, dass ich kann und nicht muss.

    • Qype User Meta…
    • Fürstenfeldbruck, Bayern
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.2.2012

    Kleines nettes Cafe der Kette Woyton unweit der Gehry Bauten. WLAN-Hotspot vorhanden. Der Kaffe etc. war gut. Preis/Leistung ok.
    Service (Theke, da Selbstbedienung) war neutral. Ein guter Barrista zu sein bedeutet nicht nur die Kaffeemaschine richtig bedienen zu können. Der Faktor Mensch bzw. Gastfreundlichkeit spielt hier für mich eine ebenso gewichtige Rolle, damit ich mich nicht nur als Konsument, sondern tatsächlich als Gast willkommen fühle und gerne wiederkomme. Empfehlenswert.

    • Qype User lovecu…
    • Maastricht, Niederlande
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.9.2011

    Einfach super! Kann es nur empfehlen.

    Gelassene Athmosphäre, Kaffee vorzüglich wie auch die Kleinigkeiten zum Essen. Ebenso wichtig das Publikum!

  • 4.0 Sterne
    29.7.2008
    Erster Beitrag

    Wie alle Woyton-Cafés gemütlich, günstig, lecker, abwechslungsreiches Angebot. Mittags recht voll, weil die ganzen Büroleuten in ihrer Pause rausströmen, trotzdem geht die Bedienung recht schnell. Man kann sowohl drinnen als auch draußen gemütlich sitzen, aber auch die Getränke oder das Essen einfach mtinehmen und am Hafen genießen. Die Woyton Card, mit der man 10% sparen konnte, haben sie leider aus dem Programm genommen. Schade.

    • Qype User Spong…
    • Mainz, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 29 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.12.2009

    Das Woyton ist gut, der Kaffee lecker, die Sandwiches gut und preiswert, WiFi ist kostenlos und funktioniert gut. Was will man eigentlich mehr?
    Vielleicht ein wenig netteres Ambiente oder besonders guten Kaffee: ja, schon...

    • Qype User DasFch…
    • Münster, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 237 Beiträge
    4.0 Sterne
    23.4.2012

    Nettes Café im alternativen Look: schöne Einrichtung und Sitzmöglichkeiten, leckere Getränke zu akzeptablen Preisen und eine nette Bedienung. Allerdings wurde ich erstmal eine Weile stehen gelassen, bis meine Bestellung aufgenommen wurde.

    • Qype User Gastro…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.7.2011

    Der Woyton-Salat

    Eine tolle Auswahl an frischen Zutaten, lecker Saucen, auch in der stressigen Peak-Time nette Bedienung, große Portionen und zuverlässig lecker!

    Gerade im Sommer das perfekte Mittagessen.

    Lecker, lecker, lecker!

Seite 1 von 1