Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    26.1.2013

    Da hat Jan Lewinski etwas tolles aufgebaut. Sein Wissen über Tai Chi, über QiGong prägt diese Schule. In einer sehr gemütlichen Atmosphäre fühlte ich mich sehr wohl. Wie auch die anderen Gäste von 8 bis 80.
    Es war wie in einer Groß-Familie, jeder freute sich auf den anderen, alle wollten von einander lernen.
    Gemeinsam an einem Tisch zu sitzen, Tee zu trinken, zu reden und dann der Kuchen von einem der Teilnehmer  eine richtige Wohlfühlumgebung.
    Es gibt ein sehr interessantes Programm, speziell auch für Business-Manager, die auf ihren Geschäftsfahrten TaiChi im Hotelzimmer üben können.
    Und wer Lust an einem Tennis Tai Chi hat, für den ist Bailong Ball genau das richtige.
    Diese Schule ist für jedermann zu empfehlen.

  • 4.0 Sterne
    8.7.2010

    Die Wu Wei bietet in Hamburg ein seriöses Programm an. Die Schule ist professionell geführt und trägt die Handschrift des Gründers, Jan Leminsky. Ihn erlebte ich als sehr engagiert. Er selber hat ja viele Auszeichnungen erworben in Disziplinen, wo sich "Westler" nicht so hervortun.

    Ich habe Unterricht vor allem in Chi Gong genossen bei Divyam Martin- Sommerfeldt. Die Gruppen sind durchweg gemischt, was angenehm ist. Alle Altersstufen im Erwachsenenbereich, alle Gesellschaftsschichten, Angestellte wie Selbständige und Firmeninhaber habe ich dort kennengelernt. Die Atmosphäre ist sehr entspannt und herzlich. Vor und nach den Unterrichtsstunden kann man beim Tee zusammensitzen. Die Räume sind hell und freundlich. Das Ambiente wertig und nicht östlich verkitscht wie sonstwo oft anzutreffen. Es werden auch Exkursionsangebote und Wochenendseminare an Seminarorten in der Natur angeboten. Die sind effektiv und gut durchgeführt.

    Interessant und als Alleinstellungsmerkmal sind die Schwert-Angebote zu nennen. Auch spezielle Kurse für Business-Menschen finde ich sehr attraktiv. Ich durfte einmal an einem Business Tai Chi Training für Unternehmer testweise teilnehmen. Das hat mich sehr beeindruckt. Insgesamt habe ich an diesem Ort interessante Menschen kennengelernt. Auch nach meinem Wegzug von Hamburg bestehen diese Kontakte immernoch und sind tragfähig und nett. Dies spricht für die Schule, denke ich.

    • Qype User snoops…
    • Hamburg
    • 74 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    30.11.2009

    Die Wu Wei Schule in Othmarschen ist für mich die Tai Chi Schule schlechthin.
    In entspannter Runde Tai Chi lernen, in der Teestube bei einem Tee mit Menschen jeglichen Alters ins Gespräch kommen, bei interessanten Vorträgen und Vernissagen den Horizont erweitern - alles ist hier möglich! Auch der Garten mit Feng Chui-Ausrichtung lädt im Sommer zu entspannter Geselligkeit ein.

    Erweitert um Qi Gong- und Massage-Angebote fühlt man sich hier rundum wohl.
    Alle Altersgruppen treffen sich hier, Kinder- und Jugendgruppen sind heiß begehrt.
    Ergänzt wird das Angebot durch ungewöhnliche Kurse, wie z.B. Bailong Ball, eine Art Tai Chi Tennis.

  • 5.0 Sterne
    1.7.2010

    Tolle Schule, toller Lehrer und ausgesprochen angenehmes, unaufdringliches Ambiente!
    Sehr zu empfehlen sind auch die wechselnden Ausstellungen verschiedenster Künstler!

  • 5.0 Sterne
    4.4.2008

    Tai Chi pur! Herr Leminsky ist ein Ass dieser traditionellen chinesischen Bewegungs- und Kampfkunst, darüber hinaus vom größten deutschen Verband für Tai Chi - dem Taijiquan und QiGong Netzwerk e.V. - zertifizierter Lehrer und Kursleiter-Ausbilder.
    Seine ohnehin umfassenden Kenntnisse hat er durch die Ausbildung zum Bailong Ball-Ausbilder noch in Richtung Sportunterhaltung deutlich erweitert: Bailong Ball ist eine Art Tennis nach Tai Chi-Erkenntnissen bzw. Bewegungslehren.
    Besonders hervorzuheben ist auch, dass man neben Gruppen- und Einzelunterricht auch besondere Business-Seminare belegen kann, in denen nicht zuletzt auch der Geist auf das Durchsetzen der eigenen Ziele geschult wird - körperlicher Ausdruck für diesen Zugewinn an Durchsetzungsvermögen sind die Techniken mit dem Schwert, die von Herr Leminsky ebenfalls gelehrt werden. Sehr empfehlenswert für Selbsständige und Führungskräfte!
    Neben Herrn Leminsky arbeiten im Team der Wu Wei natürlich noch weitere Lehrer und Dozenten. Zu diesem Team kann man schnell sagen: alle sind gut ausgebildete Lehrkräfte, die ihren Schwerpunkt an der Schule erstklassig zur Geltung bringen.
    Die Preise sind dem erstklassigen Bildungsangebot und den hervorragend eingerichteten Räumlichkeiten angemessen. Man wird sehr sicher billigere Tai Chi-Kurse finden, jedoch nicht auf einem vergleichbaren Niveau.

    Für mich als Gesundheitsdienstleister eine absolut empfehlenswerte Adresse!

    • Qype User Kampfk…
    • Hamburg
    • 13 Freunde
    • 57 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.5.2008

    Ich habe an einem Seminar für westliche Kalligraphie in der Wu Wei Tai Chi Schule vor 4 Jahren teilgenommen. Dabei habe ich meine Liebe zu Tai Chi wieder entdeckt. Ich habe mich entschlossen, diese wunderbare Bewegungskunst wieder zu trainieren und bereue nicht, bei Jan Leminsky gelandet zu sein. Ich trainiere Qi Gong mit Lehrer Divyam auch intensiver, da er mich auch mit guter Laune schwierige Übungen lehrt. Für mich ist es wunderbar neben dem Sport, dort in der Teestube mit Freunden zu sitzen und Tee zu genießen, Ausstellungen oder Vorträge zu besuchen und noch viel mehr.

  • 5.0 Sterne
    17.1.2008
    Erster Beitrag

    Eine Tai Chi und Qi Gong Schule mitten in Hamburg zum lernen und relaxen in wunderschöner Tee Stube und Schulungsräumen. Im Sommer wird im eigenem Garten angelegt nach Feng Shui geübt oder nur beim Tee entspannt. Weitere anehmlichkeiten das weitgefächerte Seminar/Austellung s Programm mit Themen wie Massage, Feng Shui, Manager Tai Chi, Qi Gong, Meditation, Kaligrafi, Kochen, Reisen, Kunstaustellungen...

  • 5.0 Sterne
    2.3.2008

    Ich betrat das Wu Wei vor fast 2 Jahren das erste mal. Es war "Tag der offenen Tür". Ich nahm eine sehr angenehme Atmosphäre wahr, setzte mich hin und genoß das dargebotene Programm der Schüler dieser Schule. Dies bekräftigte meinen Wunsch Tai Chi zu erlernen. Der freundliche Inhaber wirkte auf mich kompetent, offen und freundlich. Ich beschloß mich noch an diesem Tag anzumelden. seit dieser Zeit lerne ich fleißig Tai Chi und habe die Entscheidung dies im Wu Wei zu tun, nie bereut.

Seite 1 von 1

Über dieses Geschäft

Besonderheiten

Tai Chi und Qi Gong in regelmässigen Kursen oder als Seminar. Ganzjähriger Unterricht in eigenen Räumen. (Nur zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen).

Ausbildung zum Kursleiter in TaiChi Chuan oder Qigong.

Firmengeschichte

Hat 2002 eröffnet.

Die Wu Wei Schule und Akademie wurde von Jan Leminsky gegründet. Ziel ist es in kleinen Gruppen von maximal 7 Personen im Tai Chi und maximal 9 Personen im Qi Gong eine persönliche Betreuung zu erreichen. Das Training ist regelmässig und läuft über das ganze Jahr (nur zwischen Weihnachten und Neujahr ist geschlossen).

Die Schule verfügt über eigene Räume in Othmarschen mit Garten und Teestube. Zwischen den Kursen ist jeweils 15 Minuten Zeit, so dass man sich mit den Trainern oder Mitschülern austauschen kann.

Im Laufe der Zeit ergaben sich immer neue Zeiten, so dass fast jeden Vormittag Unterricht ist. Auch das Training mit Jugendlichen kam im Jahre 2005 neu dazu.

Die Akademie ergab sich aus dem Bedarf an gut ausgebildeten Trainern. Die Akademie richtig sich an Menschen, die an einer fundierten Ausbildung in Tai Chi oder Qi Gong interessiert sind. Auch hier folgt die Wu Wei dem persönlichen Weg und bietet ein spezialisiertes Ausbildungsprogramm an.

Triff den Inhaber

Jan Leminsky L.
Jan Leminsky L. Inhaber

Ausbilder für Tai Chi Chuan, Buchautor, Dozent, vormals Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens und langjährig als leitender Angestellter im Aussenhandel tätig gewesen. Seit der Jugend Beschäftigung mit Entspannungstechnik.