Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
Wuu, Berlin von Qype User wuu-be…
Wuu, Berlin von Qype User wuu-be…

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    16.7.2013

    Location:
    Das Restaurant Wuu ist super zentral im Prenzlauer Berg gelegen. Nett eingerichtet, modern ohne viel Kitsch. Gemütliche Stühle drinnen und draußen. Toiletten sehr sauber!
    Bedienung:
    Sehr freundlich und bemüht! Ich hatte den Eindruck, dass es sich um die Betreiber gehandelt hat.
    Karte/ Speisen:
    Sushi und typische Asiagerichte für Europäer (z.B. Curry). Die Karte könnte ein wenig mehr Vielfalt bieten, dafür entschädigen aber die günstigen Preise (wir haben für zwei Gerichte und zwei herrlich kalte Biere 20 Euro bezahlt). Das Essen war ausgezeichnet. Wir gehen gerne und oft zum Asiaten und ich denke ich kann das zu Recht behaupten.
    Und sonst:
    Keine Hippster!!!! Nur normale Gäste!!
    Fazit:
    Gerne wieder!

  • 3.0 Sterne
    4.2.2014
    1 Check-In

    Sehr gemütliches Ambiente, der Service ist nett jedoch nicht aufmerksam.  Das essen und die Getränke sind eher mittelmäßig.  
    Das Sushi ist für Anfänger total ok.
    Wenn man in der Nähe ist kann man schon dahin gehen.

  • 5.0 Sterne
    23.2.2010

    Super Koch , wenn er da ist ;-) Su von dem ehemaligen Lombok ist hier gelandet und kocht auf Anfrage gerne eine ÜBERRASCHUNG und nach Bedarf auch SEHR scharf !!!
    Alles sehr frisch und dennoch schnell,wenn es nicht allzu voll ist. Sushi dauert bei Aussenbetrieb leider sehr lange. Faire Preise und gute Auswahl.

    • Qype User Samais…
    • Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen
    • 4 Freunde
    • 68 Beiträge
    3.0 Sterne
    5.1.2011

    Nette Einrichtung und freundliche Bedienung. Saubere Toiletten :)

    Essen - aus dem Tagesmenue die Sauerscharfsuppe, geschmacklich ok, etwas kleine Portion - aber dafür nur 1 EUR - dummerweise mit einem Knöchelchen drin.

    Danach nur das Red curry mit Hähnchen. Hat gut geschmeckt, es wollte nur leider nicht bei mir bleiben. So reagiere ich normalerweise auf Glutamat ....

    Fazit: nicht schlecht, aber für mich ein einmaliger Besuch.

    • Qype User mamich…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.1.2013

    Klasse Menü, oberleckeres Sushi, flinke und freundliche Bedienung, angenehmes Ambiente!
    Das ist zusammengefasst unser Eindruck, wir waren wirklich begeistert.
    Es gab keine Probleme den Groupongutschein einzulösen, alles lief wie am Schnürchen, die Portionen waren mehr als reichlich und sehr wohlschmeckend.
    Der Ingwertee eine Klasse für sich, wir werden dort wieder Essen, auch ohne Gutschein.

    • Qype User InaBer…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 23 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.3.2011

    wir waren nach unserem Besuch im Wuu sehr begeistert. Sehr leckeres Essen, angenehmes Ambiente und freundliche Bedienung, was will man mehr.
    Wir hatten das Curry-Hähnchen, die Curry-Ente und als Vorspeise die Hähnchenspieße. Alles war sehr sehr gut, schön angerichtet und reichlich.
    Mal ganz besonders leckeres, anderes asiatisches Essen.
    Auf jeden Fall zu empfehlen!

    • Qype User binca1…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 6 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.6.2012

    Also wir haben gestern unseren Gutschein eingelöst und sind im Großen und Ganzen zufrieden. Sehr nett und zuvorkommend. Nette Atmosphäre der Location.
    Sicherlich hätte es etwas mehr Fisch im Reis sein können, doch vielleicht sollte man einfach das Prinzip von Groupon.de oder ähnlichen Anbietern besser verstehen Es geht um Reinschnuppern. Es waren noch andere Gäste anwesend, die ohne Gutschein kamen und die hatten doch recht leckere Sachen und scheinbar waren sie äußerst zufrieden.

  • 3.0 Sterne
    8.2.2012

    Noch nie Dagewesenes unterscheidet sich von mir, der ich dagewesen bin. Wobei ich nicht viel Gewese um diesen Ort und sein Leistungsangebot machen möchte  oder doch? :-) Jedenfalls passt noch nie dagewesen im eigentlichen Gebrauchssinne umgangssprachlichen Gebahrens hier nicht her. Das Ambiente fühlt sich loungig an, austauschbar und mit ein paar stilistischen Allerweltsmerkmalen garniert (abgeschlagener Putz mit freiliegenden Ziegeln und alten Stromleitungsresten, Computer-Lounge-Musik, 0815 Stuhl-Gastro-Tische ). Das ist mittelmäßig oder auch einfach nur normal. Das Angebot von der Abendtafel, in dem eine Priese Huhn in krossen Umständen und gelben Currynöten angepriesen wurde  das liest, las und ließ sich gut an. Wir (seine Majestät) hatten eine Miso-Suppe  die war ziemlich aromatisch  gut.
    Dazu ein paar Tekka-Maki, um das Aussterben der Thunfische zu beschleunigen. War ok, allerdings  der Reis war noch etwas warm  das mag ich. Prima! Die Fischqualität war ok. Es hatte ein leichtes Aroma, welches ich nicht ganz einzuordnen wusste. Und noch immer nicht weiß. Frischearoma war es nicht. Fische auch nicht. Bei Thunfisch  Gott sei Dank! Da sollte es schon eher nach Rind riechen (ja, er schreibt wirr). Der Hauptgang von besungener Tafel, an der wir übrigends nicht spiesen sondern nur die Information um der krossen Geflügelzubereitung entnahmen, machte dann Avancen zum 4. Stern. Wobei nach der Entnahme auch bei wiederholtem Schauen die Nachfahren der Ornitischier weiterhin die Trottoirbekömmlinge umwarben. Auf der Tafel, natürlich. Draußen, in der Kälte. Großes Kino. Naja, vielelicht auch normal. Jedenfalls war das Huhn wirklich kross erstarrt. Und ziemlich lecker. Ebenso Gemüse, welches in Teilen ein wenig labbrig anmutete und auch der Reis  alle 3 wurden meine Freunde am Hofe seiner Majestät. Und kehrten also in die ewigen Jagd- und Abgründe ein. Es war jedoch alles ein wenig salzig. Das mit dem Verliebtsein spare ich mir jetzt, schließlich ist das kein asiatisches Kulturgut. Das Essen schon. Das Hackbällchen in Form eines eingelegten Weinblattes (ihr wisst schon, die mit dem Reis) meiner Begleitung, also, nur um das klar zu stellen, die Begleitung nahm diese zu sich, sie gebar sie nicht oder hatte sie am Ohr hängen oder so  diese waren ziemlich lecker, bissfest und gut gewürzt. Das Alster war gut, die Schaumkrone offensichtlich ein Wunder. Selbst nach 15 Minuten stand sie noch. Stabilisatoren. Preislich durchaus im Mittelfeld, keine Schmerzen beim Bezahlen. So war dies insgesamt eine durchschnittliche Verköstigung, wie ich sie schon zu Genossen! Jawoll! Habe. Man muss keinen Bogen darum machen aber ein weiter Weg zur Anreise lohnt auch nicht unbedingt. Schade, eigentlich hatten wir ins Sasaya (qype.com/place/2163-Sasa…) gehen wollen, nach einem Beitrag von ever (qype.com/people/m-o-k)  zu spät informiert, dass diese am Montag geschlossen haben. Next time  no see. Schussi. Sushi. Schlussi.

    • Qype User innaeh…
    • Berlin
    • 47 Freunde
    • 114 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.12.2011

    Der Laden ist etwas von den typischen Laufstrecken im Kiez entfernt, daher bin ich erst oft dran vorbei. Am Abend genieße ich jedoch die etwas ruhigere Atmosphäre. Das Essen ist sehr gut und die Bedienung aufmerksam. Die Preise bleiben auf Kiezniveau.

    • Qype User N_stan…
    • Berlin
    • 28 Freunde
    • 40 Beiträge
    3.0 Sterne
    1.4.2012

    Das Wuu war für uns der Versuch zu später Stunde noch einen gemütlichen Platz mit kleinem Snack in der Stargarder Straße zu finden. Den Punkt der Gemütlichkeit ist im hinteren Bereich des Geschäfts durchaus gegeben. Die Bedienung war durchaus freundlich und bemüht. Das Essen ist okay, wobei auch nichts besonderes und für einen vietnamesisches Restaurant (leider) nicht wirklich authentisch. Für all jene die sich mit Ihren Freunden zum Quatschen treffen wollen und dabei etwas Trinken und eine Kleinigkeiten essen durchaus das Richtige.

  • 3.0 Sterne
    27.5.2010

    kann man schon mal hin gehen, essen war gut, ich hatte lachs mit dillsoße mit salat und reis.
    salat war ne gute portion, hat mich gefreut, es kamen 3 kleine quadrate lachs, eines davon nicht so ganz durch, auf einem reisbett.
    wein war OK, wir hatten den teuersten und er ging so.
    innen sieht es relativ stylisch aus, bedienung war nett.

    • Qype User horstu…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 27 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.2.2010

    So. Das könnte was werden. Hoffentlich bald. Musik und Einrichtung versprechen einen wunderbaren Start in den Abend. Wenn man ein Restaurant sucht das langsam in die Clubnach führt - dieses könnte es sein. Wenn da nicht, na wenn da nicht diese "Kleinigkeiten" wären, die den Spaß ein wenig reduzieren.

    Das Personal ...

    ... ist freundlich, trifft den richtigen Ton und vermittelt das Gefühl genau am richtigen Ort zu sein. Leider ist es etwas unaufmerksam oder einfach nur unsortiert.

    Das Essen ...

    ... ist teilweise frisch zubereitet und sehr lecker.
    Sommer und Fürhlingsrollen sind selbstgemachtund reichlich angerichtet. Die Cyrrys gut gewürzt und stimmig. Ein paar Euro mehr in die Ente zu investieren, wäre sicherlich gut, auch wenn diese dann die 10,00 EUR Grenze nehmen muss.

    Die Karte ...

    ... wirkt ein wenig lieblos umgesetzt. Man könnte das deutlich anregender gestalten und vielleicht auch kombinieren.

  • 4.0 Sterne
    9.4.2010

    Sehr nette Bedienung, leider dauert alles seeeeehr lange. Wir waren zu 6 Personen da und haben 40 Minuten auf das Essen gewartet. Danach wollten wir 6 Koktails haben, auf diese haben wir weitere 35 Minuten gewartet. Das Essen ist lecker, Sushi sind immer frisch, also sehr empfehlenswert! Die Koktails sind nicht gut, sie werden von der Bedienung zubereitet und haben uns nicht geschmeckt. Sonst eine nette Atmosphäre, loungige Musik und nett.

    • Qype User gloryo…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.8.2010

    Ich hatte einen CityDeal-Guttschein, also war das Essen vergleichsweise günstig. Es wurden Sushi bestellt und obwohl es eine Weile hat, waren diese lecker und frisch. Die Atmosphäre ist gemütlich und relaxt. Fazit: ein feiner Laden mit überschaubaren Preisen

    • Qype User Tech20…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    2.0 Sterne
    12.2.2012

    Ich war mit Groupon Gutschein dort. Das Essen war in Ordnung aber nicht besonders. Wir bekamen eine Miso Suppe, ein Vorspeiseteller und Sushi. Das Sushi war nicht besonders, ohne richtigen Geschmack. Die Bedienung war in Ordnung, die Räumlichkeiten auch. Sollte ich jemals wieder hingehen würde ich defintiv kein Sushi bestellen sondern warme Gerichte. Die scheinen ja laut den anderen Bewertungen gut zu sein.

  • 4.0 Sterne
    19.9.2011

    Nix besonderes aber schöne ecke sehr angenehmer Service und sehr gute preisleistung insbesondere mittags, Küche ist eher europäisch angepasst zumindest im mittagsmenü

    • Qype User FrauHa…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    1.0 Sterne
    10.2.2012

    Schlechtestes Sushi in Berlin gefunden! Mit dem Groupon-Gutschein mit mehreren Leuten dagewesen. Der Tisch war vorher reserviert, die Bedienung klärte uns dann auf, dass die guten Tische für die normalen Gäste wären, die Gutschein-Gäste bekämen die anderen. Yo, danke! Suppe: war ok
    Vorspeisenplatte: kam aus der Mirkowelle bzw. von der Metro
    Sushiiiiplatte.mal neu interpretiert: ich habe 3 winzige Fitzelchen Lachs in 3 Makis gefunden sowie vermuteten (!) Lachs in der einen Rolle. Der Rest war komplett Gemüse oder als Thunfisch gefaktes Gemüse. Der Reis war sehr hart und nicht aromatisch, ich hatte anschließend richtige Wackersteine im Bauch. Das mit Abstand schlechteste, was ich in Berlin jemals als Sushi gegessen habe. Der Teller wurde auch nicht leer, bei keinem von uns.
    Das gesamte Restaurant war so kalt, dass teilweise die Decken von dem Außenbereich drinnen genutzt wurden. Eigentlich fehlten noch die Heizpilze. Nach ca. 1,5 Stunden dann fluchtartig den Raum verlassen, damit mein Magen und meine Füße sich wieder erholen konnten. Ich glaube, die Betreiber haben mit dem Gutschein ein echtes Schnäppchen gemacht und dann noch die gesparten Heizkosten. Wahnsinn! Davon könnte man glatt mal richtig gut Sushi essen gehen nur bitte nie wieder dort.

    • Qype User Sophie…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    3.0 Sterne
    28.1.2012

    Bezüglich des Dosenthunfisches im Sushi kann ich mich dem Vorredner nur anschließen. Etwas ungewöhnlich. Ansonsten war das Essen aber eigentlich ok, wenn auch kein geschmackliches highlight.

    • Qype User zimtsc…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    3.0 Sterne
    19.6.2012

    naja
    wir kamen auch mit einem groupon drei gang menü. der kellner war sehr freundlich und bevor wir unsere bestellten cocktails erhielten, kam auch schon die miso suppe. hat uns nich so geschmeckt; aber das sieht jeder anders. schwups kam schon die vorspeisenplatte, die bestand aus 2 hähnchen spießen (lecker), frühlingsrollen (auch gut) und grünem salat. wir waren noch beim essen, da kam er schon mit der sushi plattealso alles in allem ganz schön hektisch, wollte er nicht, dass wir länger verweilen und getränke bestellen? sushi war gut aber für zwei personen fand ichs doch etwas wenig.
    wollten danach noch eine portion sushi bestellen aber der kellner/koch? hat uns nicht verstanden und ist einfach wieder im restaurant verschwunden (wir saßen draußen)
    na gut, dann eben nicht. rechnung und dann wars das auch schon. achso, es war eigentlich happy hour- alle cocktails 4 Euro, auf der Rechnung wollte er dann 7,50Eur je Cocktail.. naja, kann mal passieren, konnten wir dann klären.
    in der ecke gibt es wirklich viele asiaten, daher würde ich da nicht unbedingt noch einmal hingehen.

Seite 1 von 1