Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 4.0 Sterne
    9.5.2011
    2 Check-Ins hier

    Das Zoohaus im Nordwestzentrum ist fast schon ein Urgestein selbst. Seit dem ich denken kann, existiert das Zoohaus. Je nachdem was man dort kauft lohnt es sich mehr oder weniger. In der Regel sind die Preise angemessen. Wenn man also nur hier und da mal eine Leine, ein Meerschweinhaus oder eine Packung Stroh kauft, kann man das ohne bedenken machen. Allerdings würde ich persönlich für größere Einkäufe andere Anbieter aufsuchen.

    Bei verschiedenen Vergleichen habe ich gesehen, dass bei Beispielsweise Aquarien, der Preis etwas höher Lag. Bei solchen sensiblen Sachen würde ich aber auch nicht unbedingt die paar Euro sparen, sondern lieber die Sicherheit und Service nutzen, die man im Zoohaus vorfindet. Wenn man ein ganzes Set kauft, wäre es da sogar möglich, dass man eine Zugabe bekommt. Wenn man jetzt am meinem Beispiel ein Aquarium kauft, dazu noch ein paar Fische und andere Nötige Utensilien, dass man dann noch einige andere Fische dazu Geschenkt bekommt. Kommt aber immer auf die Laune der Mitarbeiter drauf an, sowie was man Kauft. Darauf bestehen kann man nicht, wenn man Wortgewandt ist, kann man es auf jeden Fall versuchen.

    • Qype User Tinky…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    2.0 Sterne
    27.9.2013

    Ich kaufe bereits seit Jahren dort ein und war bisher immer sehr zufrieden. Die Verkäufer sind nett und hilfbereit und wirken auch kompetent. Gerade die große Auswahl für Hunde und Katzen ist Super. Trotzdem gibts ein paar Sterne Abzug weil dort im Nagerbereich immer noch  nicht artgerechtes  Zubehör verkauft wird (Plastik-Laufrad für Hamster, zudem viel zu klein etc.) und auch die Käfige für kleine Nager (Hamster, Mäuse u. a.) leider doch viel zu klein sind. Auch die Haltung der kleineren Tiere ist nicht artgerecht (Goldhamster werden zusammen gehalten, obwohl sie schon geschlechtsreif sind = EINZELGÄNGER). Ich hoffe das in solchen Fällen wenigstens die Beratung OK ist.

  • 3.0 Sterne
    1.5.2011

    Auch hier hab ich mal reingeschaut, rein interessehalber, was es alles so gibt. Mittlerweile hole ich ja das Hundefutter beim Metzger meines Vertrauens, im Futterladen des Tierheimes, wo ich ihn kennengelernt hab oder ab und zu auch noch das Bosch Futter vom Fressnapf. Verwertet mein Hund einfach am besten.

    Der Pet Shop im Nordwestzentrum bietet zwar eine relative große Auswahl an  Produkten, Spielzeug und Leinen, Näpfe etc. Alles in allem aber leider nichts, was mich zum Kauf bewogen hätte.

    Neben der eher spärlichen Auswahl für Hunde gibt es aber eine großzügige Auswahl an Produkten und Zubehör für Kleintiere wie Fische, Nagetiere, Vögel und Katzen.

  • 3.0 Sterne
    11.12.2008
    Erster Beitrag

    Tolles Zoogeschäft mit großem Sortiment an Haustieren und Tierbedarf. Die Auswahl ist ausreichend und der Service ist in Ordnung. Die Tierhaltung der zu verkaufenden Tiere ist auch OK. Das Geschäft ist sauber und gut sortiert.
    Leider steht man oft lange an der Kasse, da es nur eine Kasse gibt und meist viel los ist im Zoohaus Haidl.

  • 3.0 Sterne
    24.7.2011

    Fast schon seit der Eröffnung des Nordwest-Zentrums vor rd. 40 Jahren gibt es hier das Tierbedarf-Fachgeschäft, inzwischen natürlich x-fach modernisiert.
    Im relativ kleinen Verkaufs- und Ausstellungsraum ist häufig großes Gedränge, auch die Luft ist nicht die Beste, aber man findet alles, was man für seine Katze/n und seine/n Hund/e braucht, gleichfalls für Kleintiere und Fische.
    Letztere kann man hier auch kaufen: Fische, Schlangen, Vogelspinnen, Vögel, Hamster, Mäuse und Kaninchen.
    Leider ist an der Kasse meist auch ein großes Gedränge, aber was man braucht, braucht man halt  und bekommt es auch. Aber richtig Spaß macht der Aufenthalt hier leider nicht, ist doch recht klein und gedrängt.

  • 1.0 Sterne
    6.5.2011

    Persönlich halte ich nicht viel von diesem Tiergeschäft. Immer, wenn ich da bin, herrscht überall Stress. Natürlich ist im Nordwestzentrum viel los, dennoch finde ich das bei einem Tiergeschäft nicht gut.

    Vor allem die Haltungsbedingungen der Tiere sind alles andere als vorbildlich. Die Hamster sind im gleichen Bereich wie die Vögel und werden darum wohl nur selten tagsüber ihren wohlverdienten Schlaf finden. Außerdem habe ich schon Kleinkinder mit quietschendem Hundespielzeug gesehen, die dieses bei den Tieren an die Scheibe drücken und sie vollkommen verängstigen. Kein Mitarbeiter hat etwas gesagt und ich weiß nicht, ob es überhaupt jemand gemerkt hat.

    Zwar ist der Laden ansonsten gut ausgestattet (gerade im Hamsterbereich findet man viele lustige Holzgerätschaften), doch lasse ich mein Geld lieber in Läden, die ihre Tiere besser behandeln.

  • 3.0 Sterne
    25.5.2011

    In das Zoofachgeschäft Haindl werde ich meist von meinem Mann mit reingeschleift, der ein großer Aquaristik-Fan ist.
    Der halbe Laden wird von einer Aquariumwand umsäumt und hier sind sämtliche Zierfische und Schnecken zu finden.
    Aber auch Echsen, Schlangen, Schildkröten und Frösche sind hier in einer Terrarienanlage zu finden.
    Als kleines Kind hatte ich mir hier mal 2 Goldhamster gekauft, aber mittlerweile bin ich auf die Katz` gekommen.
    Wer schon ein Tier hat und Beschäftigunsmaterial, Flohspray und co. braucht, der wird hier auch fündig.
    Regaleweise gibt es hier Spielzeug für große und kleine Tiere, Futter, Käfige und Streu.
    Preislich vielleicht etwas teurer als die großen Ketten wie Fressnapf und Zoo&Co., dafür herrscht hier aber eine familiäre Atmosphäre und man wird immer freundlich und kompetent beraten.

    Wer also einfach nur stöbert oder Kleinkram sucht, der ist hier richtig.
    Wer aber z.B. ein Terrarium mit allem pi pa po kaufen möchte, der spart woanders sicher mehr Geld.

  • 4.0 Sterne
    26.6.2011

    Das Zoohaus im Nordwest Zentrum ist einer Tierbedarfsladen. Ganz unscheinbar befindet sich dieser Laden an der Rolltreppe. Draußen stehen ein paar Hundehütten und aktuelle Angebote des Ladens. Ich finde die Luft in dem Laden sehr unangenehm. Immer wenn ich den Laden betrete brauche ich immer eine Weile um mich an den Geruch zu gewöhnen. Sehr schön finde ich die ganzen Aquarien im Geschäft. Ich laufe immer wieder gerne daran vorbei und begutachte die verschiedenen Fische im Wasser. Die Mitarbeiter des Zoohauses sind kompetent und sehr erfahren. Sie sind zwar nicht immer gerade die freundlichsten Mitarbeiter aber sie machen ihre Arbeit sehr gut. egal was für Fragen ich an sie habe, diese werden immer fachgerecht beantwortet. Die Preise sind hier auch nicht gerade die günstigsten aber was macht man nicht alles für unsere Haustiere.

  • 5.0 Sterne
    12.2.2012

    Ich habe dort mein Bartagam Paar gekauft und bin immer wieder total zufrieden mit der Betreuung durch das Zoohaus!

    • Qype User Sonnen…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 42 Beiträge
    4.0 Sterne
    20.12.2011

    Alt eingesessenes Zoofachgeschäft, gut sortiert ordentlich und sauber. Das Personal ist hilfsbereit und freundlich größter Nachteil ist die bescheidene größe des Ladens.

    • Qype User dantef…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 1 Freund
    • 20 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.4.2011

    Ganz okay trifft's ganz gut. Großes Manko: Gerade am Wochenende ist sehr viel los, dadurch sinkt leider auch die Beratungsqualität und -Bereitschaft. Die Auswahl ist gut, die Preise heterogen von sehr günstig (v.a. in der Aquaristik) bis leicht überteuert (v.a. beim Zubehör). Heute waren einige tote Fische in den Becken (1x Apistogramma, einige Ohrgitterharnischwelse, einige Neonsalmler) - das passiert jedoch primär am WE wenn die Verkäufer von Kunde zu Kunde hetzen müssen...

Seite 1 von 1