Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User sixfee…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.12.2012

    Der Landgasthof ZUM HIRSCH im hessischen Würzberg, nahe der Grenze zum bayrischen  und fränkischen Odenwald, überzeugt besonders mit umfangreichen Wildgerichten, die grössenmässig und geschmackmässig ansprechend sind.Aber auch verschiedenen Varianten an Schnitzeln (Wiener, Jäger, Rahm,Pfeffer, Knoblauch, Zwiebel) runden die Speisekarte ab.Auch zwei Varianten an Toasts stehen zur Auswahl.Der Service ist höflich, aufmerksam aber nicht aufdringlich.Zu berücksichtigen sollte man die Grösse des Dorfes Würzberg nahe Michelstadt, denn mit lediglich ca.900 Einwohner liegt das Gasthaus nicht unbedingt umsatztechnisch gut gelegen.Entweder man ist Wanderer, fährt durch Zufall durch den Ort oder hat durch Empfehlungen den Weg nach Würzberg gefunden.Zuguterletzt ist auch das Preis-/Leistungsverhältnis gut.( Hirschbraten mit Knödeln, Rotkraut und Salat 12,80euro)

  • 4.0 Sterne
    13.10.2006
    Erster Beitrag

    Im Odenwald gibt es viele Gaststätten und Restaurants, aber wie immer ist das Bessere der Feind des Guten. Eine der Perlen im Odenwald, ist das Landgasthaus und Restaurant " Zum Hirsch " im Michelstädter Ortsteil Würzberg. Ein Höhendorf, das zum leichten Wandern einläd, weil es auf einem Hochplateau liegt und es sich herrlich wandern läßt. Ein Römerbad eines ehemaligen Kohortenkastells ist ebenso, wie ein Wald - Erlebnispark, in dem man, gut gesichert und geführt, von Baum zu Baum balancieren, schwingen oder aus großer Höhe abspringen kann und Vieles mehr.
    Hungrig geworden vom Wandern, Pilze sammeln oder sportlicher Bewegung ist das Gasthaus und Restaurant " Zm Hirsch " zu empfehlen. Eine Wildplatte oder einen Spieß oder eine Holzfällerpfanne wird ihnen, alleine vom Volumen, im Gedächnis bleiben. Was nicht heißen soll, daß der Geschmack irgendwas zu wünschen übrig läßt. Der Chef in der Küche ist der Wirt selbst und die Erfahrung von ihm kommt täglich den Gästen zu Gute. Auch wird das Lokal als Stätte von Feiern aller Art immer wieder gerne gewählt, weil die Teilnehmer an solchen Festivitäten immer wohlgenährt und zufrieden daran zurück denken konnten. Ich spreche da aus eigener Erfahrung, da mein Schiegervater von dieser Gegend ist und seine Familienfeiern, bei denen ich natürlich partizipieren durfte, fast alle dort abgehalten hat.
    Also wer gerne gut und reichlich ißt, und das zu Preisen , die man wirklich noch als preiswert einstufen darf, dem empfehle ich eine Fahrt nach Würzberg in den schönen Odenwald zum " Hirsch ".
    Es grüßt Sie ihr Adam Hartmann aus dem Odenwald.

Seite 1 von 1