Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User matt…
    • Wedemark, Niedersachsen
    • 19 Freunde
    • 52 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.4.2008

    Zum Wietzestrand

    Das Pferd lebt an die dreißig Jahr und weiß gar nichts von Bier und Bar. Die Ziege fällt mit zwanzig um, hat nie gesoffen Cola Rum. Die Kuh trink Wasser tonnenweis, mit achtzehn legt man sie auf Eis. Mit fünfzehn beißt der Hund ins Gras, verzichtet aufs volle Glas. Die Katz 'die Zung' in Milch gern taucht, mit zwölfen hat sie ausgehaucht. Die alte zehe Legehenne, zehn Jahre geackert auf der Tenne. Die Tiere all entschieden trocken, kann niemand in das Gasthaus locken. Der Mensch hingegen fühlt sich wohl bei jeder Art von Alkohol. Lebt sechzig, siebzig, achtzig Jahr und oftmals länger noch sogar, wenn er die gute Quelle kennt, die man hier zum Wietzestrand nennt.

    Das hab ich mir jetzt einfach mal von deren Internetseite ausgeliehen. Vielen Dank !
    ---------------------------

    In Fachkreisen wird die Kneipe auch Brettergymnasium genannt. Ich gehe mal davon aus das es daran liegt, das die Grundschule direkt gegenüber liegt und sehr viel dunkles Holz bei der Inneneinrichtung eine wesendliche Rolle spielt. Früher war hier auch mal ein Freibad, da hinter der Kneipe die Wietze verläuft. Aber nachdem die Wietze in den 50ern oder 60ern. begradigt wurde hat sich das Bad nicht mehr gelohnt. Das Flüsschen ist jetzt gerade noch 3m breit, aber ein Teil des sogenannten Strandes existiert heute noch.
    Als ich noch Anfang der achtziger gegenüber lesen und schreiben lernte, war der Wietzestrand immer eine gute Anlaufstelle um Eis zu kaufen. An den Tischen standen diese typischen Westernstühle und man kam sich immer ein wenig vor, wie in einem mittelmäßigen Italowestern. Manchmal standen auch mal ein paar Pferde vor der Tür, was die ganze Sache immer ein wenig abrundete. Eigentlich fehlten nur noch die Duelle vor der Tür. Den Typen, die meistens an der Theke standen, hätte ich das damals ohne weiteres zugetraut, aber aus Rücksicht der Schule gegenüber, haben Sie es dann doch gelassen.

    Viele Jahre später........ Es war auf einem Sonntag einer Bundestagswahl. Ich bin mit meinen Nachbarn brav in die Schule gegangen um ein Kreuzchen zu machen und unser Plan war hinterher noch ein Glasbierfachgeschäft zu besuchen. Da sehr schönes Wetter war, hatte sich der Betreiber des Wietzestrandes gedacht: Wenn hier schon mal so viel los ist, kann ich auch den Biertresen nach draußen stellen. Und wir waren auch nicht die einzigen, die diese Idee ganz hervorragend fanden. Jedenfalls betrat ich nach ca. 20 Jahren mal wieder das Brettergymnasium. Kleine Blitze zuckten um mich herum und ich war wieder im Jahre 1982! Es hatte sich nichts verändert.....rein gar nichts! Selbst das Bild, des alten Wirtes von damals, hängt noch über dem Tresen.
    Die Speisekarte bietet so das nötigste für einen guten Kneipenabend.
    m-dock.de/zws/add/speise… . Es würde auch reichen wenn es nur Currywurst/Pommes gäbe, weil die hier verdammt gut ist. Die Hauptsache ist, das man stechenden Durst mitbringt.

    Mein Tipp: In Bissendorf/Wiezte wohnen, diese Kneipe besuchen und zu Fuß nach Hause gehen.......

    • Qype User byamer…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.11.2012

    Die Pizza ist absolut lecker.
    Ist jetzt unser neuer Stammpizzalieferant :-)
    Ich vermute da steckt viel Handwerk drin. Schmeckt zumindest so.
    Weiter so!

Seite 1 von 1