Standort & Öffnungszeiten

    Karte

    Kuhweg 20

    50735 Köln

    Niehl

    Mon

    • 10:00 AM - 1:00 PM

    • 3:00 PM - 7:00 PM

    Tue

    • 1:00 PM - 8:00 PM

    Jetzt geschlossen

    Wed

    • 10:00 AM - 1:00 PM

    • 3:00 PM - 7:00 PM

    Thu

    • 10:00 AM - 1:00 PM

    • 3:00 PM - 5:00 PM

    Fri

    • 10:00 AM - 12:00 PM

    • 1:00 PM - 3:00 PM

    Sat

    • Geschlossen

    Sun

    • Geschlossen

    Amenities and More

    Empfohlene Beiträge

    Foto von Username
    Username
    Standort
    0
    0
    Choose a star rating on a scale of 1 to 5
    • 1 Sterne
      Not good
    • 2 Sterne
      Could’ve been better
    • 3 Sterne
      OK
    • 4 Sterne
      Good
    • 5 Sterne
      Great
    With so few reviews, your opinion of Kölner Klub could be huge. Start your review today.

    Overall rating

    2 reviews

    5 stars

    4 stars

    3 stars

    2 stars

    1 star

    • Foto von Matthias H.
      Matthias H.
      Köln, Nordrhein-Westfalen
      4
      45
      110
      1. Sept. 2010
      Erster Beitrag

      Der KKHT Schwarz-Weiß Köln 1920 ist schon ein lustiger Verein. Es gibt da einen Schmunzler, dass man den Tennis- und Hockey-Kids seitens des damals amtierenden Bürgermeisters Schramma den Straßenstrich vor's Clubhaus setzen wollte. Dass der Kuhweg davor bewahrt wurde und die Kinder auf dem Weg zum Training nicht zwischen benutzten Kondomen und Injektionsnadeln Parcour laufen müssen, ist einer diesbezüglich aktiven Nachbarschaft zu verdanken. Wär ja auch nisch schön jewese.

      Vor allen Dingen ist der KKHT aber ein Club mit einer enoooorm langen Historie - das stolze Alter beträgt immerhin fast 100 Jahre. Trotz beeindruckender Vergangenheit ist der Verein überraschend vital, jung und mit Tennis, Hockey und dem hockeyverwandten Lacrosse in einer besonders dynamischen und in Deutschland noch weitgehend unbekannten sportlichen Disziplin aufgestellt.

      Mein 5jähriger Sohn probiert nach Tennis dort aktuell Hockey aus. Ich bin echt angetan davon, mit welcher Personalstärke und welchem Enthousiasmus die Kinder an das Mannschaftsspiel herangeführt werden. Der richtige Rahmen dafür: Ein sommerliches Hockeycamp mit jeweils 4 kindgerechten Stunden Spaß und Sport an zwei Tagen. Ohne richtiges Händchen für kleine Quengler und Am-Rand-Steher lässt sich ein solches Projekt natürlich überhaupt nicht stemmen, und ich ziehe meinen Hut vor der sportpädagogischen Kompetenz. Absolut geeigneter Maßstab ist da mein Sohn, der, wäre dem anders, garantiert damit rausgekommen wäre:"Das war doof Papa, ich will da nicht mehr hin".

      Aber keine Spur davon. Ich habe ihn heute wieder zum Training gebracht, und er hat sich gefreut.

      Außer dieser kleinen Erfahrungsstory kann ich beisteuern, dass Hockey auf einem riesigen Kunstrasenfeld stattfindet. Für Tennis gibt es eine Halle und diverse um das Clubhaus herum angeordnete Plätze.

      Kurz: Die machen da ein richtig gutes Ding, ohne elitäres Getue aber mit Klasse. Chapeau.

      Orig. seit 1920. Mit dem Bau der Mühlheimer Brücke an den Kuhweg gezogen, ausgebombt, wiederaufgebaut und sportlich weit vorn.
      Helpful 1
      Thanks 0
      Love this 0
      Oh no 0

    Auch interessant